Aktuelle Nachrichten


BMF: Mitteilungspflicht eines Fondsanlegers (Di, 22 Sep 2020)
Das BMF äußert sich zur Mitteilungspflicht eines Fondsanlegers in Bezug auf die vom Fonds gehaltenen ausländischen Beteiligungen. Mehr zum Thema 'Fonds'... Mehr zum Thema 'Ausland'...
>> mehr lesen

BMF Kommentierung: Rückwirkung der Rechnungsberichtigung bei der Umsatzsteuer (Tue, 22 Sep 2020)
Seit vielen Jahren erwartet, hat sich das BMF nun zur Frage der rückwirkenden Rechnungsberichtigung geäußert. Nachdem sowohl der EuGH als auch der BFH die rückwirkende Rechnungsberichtigung unter bestimmten Voraussetzungen für möglich angesehen hatten, setzt die Finanzverwaltung diese Rechtsprechung jetzt weitestgehend um und gibt für die Praxis noch weitergehende Hinweise zu den Rechnungsbestandteilen. Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'... Mehr zum Thema 'Rechnung'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'... Mehr zum Thema 'EuGH'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
>> mehr lesen

FG Nürnberg: Solidaritätszuschlag ist nicht verfassungswidrig (Tue, 22 Sep 2020)
Das FG Nürnberg hat entschieden, dass der Solidaritätszuschlag als Ergänzungsabgabe zur Einkommensteuer und Körperschaftsteuer im Sinne des Art. 106 Abs. 1 Nr. 6 GG nach Auffassung des Senats nach derzeitigem Stand auch für die Veranlagungszeiträume 2020 und 2021 eine ausreichende verfassungsrechtliche Grundlage findet. Mehr zum Thema 'Solidaritätszuschlag'... Mehr zum Thema 'Verfassungsrecht'...
>> mehr lesen

Zero-Emission-Day: Nachhaltigkeit für Steuerkanzleien als unternehmerische Chance (Mon, 21 Sep 2020)
Am 21. September geht es um nicht weniger als umweltbewusstes Handeln. Der Zero-Emission-Day (dt. "Abgasfrei-Tag") will der Umwelt einen Tag Pause verschaffen und richtet sich damit nicht nur an Bürger bzw. Verbraucher. Mehr zum Thema 'Nachhaltigkeitsmanagement'... Mehr zum Thema 'Steuerberatung'... Mehr zum Thema 'Steuerberater'... Mehr zum Thema 'Kanzleimanagement'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Pensionsrückstellung für Alleingesellschafter-Geschäftsführer in Fällen der Entgeltumwandlung (Mon, 21 Sep 2020)
Der Ansatz einer Pensionsrückstellung nach § 6a Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 Satz 1 Halbsatz 2 EStG setzt eine Entgeltumwandlung i.S. von § 1 Abs. 2 BetrAVG voraus. Diese Voraussetzung ist nicht erfüllt, wenn eine GmbH ihrem Alleingesellschafter-Geschäftsführer eine Versorgungszusage aus Entgeltumwandlungen gewährt, da der Alleingesellschafter-Geschäftsführer der GmbH kein Arbeitnehmer i.S. des § 17 Abs. 1 Satz 1 oder 2 BetrAVG ist. Die darin liegende Bevorzugung von Pensionsrückstellungen für Arbeitnehmer i.S. des BetrAVG ist verfassungsgemäß. Mehr zum Thema 'Pensionsrückstellung'... Mehr zum Thema 'Gesellschafter-Geschäftsführer'... Mehr zum Thema 'GmbH-Gesellschafter'... Mehr zum Thema 'Entgeltumwandlung'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Kindergeld für ein in Israel lebendes Kind (Mon, 21 Sep 2020)
Bei Kindern, die zum Zwecke der Schul-, Hochschul- oder Berufsausbildung auswärtig untergebracht sind, reicht es für einen Inlandswohnsitz nicht aus, wenn die elterliche Wohnung dem Kind weiterhin zur Verfügung steht. Mehr zum Thema 'Kindergeld'...
>> mehr lesen

Aktualisierung: Überbrückungshilfe wird fortgesetzt, vereinfacht und ausgeweitet (Mon, 21 Sep 2020)
Um gefährdeten Unternehmen im Zeitraum von Juni bis August 2020 zu helfen, wurde eine Überbrückungshilfe eingeführt. Inzwischen wurde eine erweiterte 2. Phase der Überbrückungshilfe beschlossen, die 4 Fördermonate von September bis Dezember 2020 umfasst. Mehr zum Thema 'Coronavirus'...
>> mehr lesen

Vom Bundestag verabschiedet: Reform der Kfz-Steuer (Fri, 18 Sep 2020)
Der Bundestag hat am 17.9.2020 das "Siebte Gesetz zur Änderung des Kraftfahrzeugsteuergesetzes" verabschiedet. Enthalten sind u. a. eine Verlängerung der 10-jährigen Kraftfahrzeugsteuerbefreiung für bis Ende 2025 erstzugelassene reine Elektrofahrzeuge und eine Einführung einer gleichmäßig gestuften CO2-Komponente. Mehr zum Thema 'Kfz-Steuer'... Mehr zum Thema 'Elektroauto'... Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
>> mehr lesen

BMF: Vordrucke zur Anlage EÜR 2020 wurden bekannt gegeben (Fri, 18 Sep 2020)
Das BMF hat die Vordrucke zur standardisierten Einnahmenüberschussrechnung nach § 60 Absatz 4 EStDV bekannt gegeben. Mehr zum Thema 'Einnahmenüberschussrechnung'... Mehr zum Thema 'Vordruck'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Grunderwerbsteuervergünstigung bei Umstrukturierungen im Konzern (Fri, 18 Sep 2020)
Das FG Düsseldorf hat sich mit der Bestimmung des herrschenden Unternehmens bei Anwendung des § 6a GrEStG beschäftigt. Mehr zum Thema 'Grunderwerbsteuer'... Mehr zum Thema 'Umwandlungssteuer'...
>> mehr lesen

Aktualisierung: Nichtbeanstandungsregelung für Umrüstung von TSE-Kassen (Thu, 17 Sep 2020)
Das BMF lehnt eine Verlängerung der Übergangsfrist für die Umrüstung von TSE-Kassen über Ende September 2020 hinaus ab. Das wurde in einem Schreiben klargestellt. Einzelne Bundesländer informierten in der Vergangenheit jedoch bereits über mögliche längere Fristen. Mehr zum Thema 'Kassenführung'... Mehr zum Thema 'Frist'...
>> mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 17.9.2020 veröffentlichten Entscheidungen (Thu, 17 Sep 2020)
Am 17.9.2020 hat der BFH eine sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> mehr lesen

BMF: Anwendung des § 15a EStG bei vermögensverwaltenden Kommanditgesellschaften (Thu, 17 Sep 2020)
Das BMF hat sich zur sinngemäßen Anwendung des § 15a EStG bei vermögensverwaltenden Kommanditgesellschaften nach § 21 Abs. 1 Satz 2 EStG geäußert. Mehr zum Thema 'Kommanditgesellschaft'... Mehr zum Thema 'Vermögensverwaltung'... Mehr zum Thema 'Verlust'...
>> mehr lesen

FG Münster: Kein Ausbuchen einer Verbindlichkeit bei Beginn einer Liquidation (Thu, 17 Sep 2020)
Das FG Münster hat entschieden, dass eine GmbH eine Verbindlichkeit gegenüber ihrer Alleingesellschafterin nicht allein deshalb gewinnerhöhend ausbuchen muss, weil sie ihren aktiven Geschäftsbetrieb eingestellt hat und in die Liquidationsphase eingetreten ist. Mehr zum Thema 'Buchhaltung'... Mehr zum Thema 'Verbindlichkeit'... Mehr zum Thema 'Liquidation'...
>> mehr lesen

FG Münster: Zurechnung des Kirchensteuer-Erstattungsüberhangs (Thu, 17 Sep 2020)
Das FG Münster entschied, dass ein Kirchensteuer-Erstattungsüberhang auch insoweit dem Gesamtbetrag der Einkünfte nach § 10 Abs. 4b Satz 3 EStG hinzuzurechnen ist, als sich die Kirchensteuer im Zahlungsjahr wegen eines negativen zu versteuernden Einkommens nicht ausgewirkt hat. Mehr zum Thema 'Kirchensteuer'... Mehr zum Thema 'Sonderausgaben'... Mehr zum Thema 'Erstattung'...
>> mehr lesen

Regierungsentwurf: Änderung der Mitteilungsverordnung wegen Corona-Hilfen (Wed, 16 Sep 2020)
Die Bundesregierung hat den Entwurf einer Verordnung zur Änderung der Mitteilungsverordnung beschlossen, um eine Mitteilungspflicht über Corona-bedingte Hilfeleistungen des Bundes und der Länder einzuführen. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
>> mehr lesen

Fachkongress BELEGE 2020: Verbund aus Steuerbüros und IT-Unternehmen setzt sich für Digitalisierung ein (Wed, 16 Sep 2020)
Die Freiburger Fachgruppe "Digitaler Belegfluss" möchte kleine und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen und lädt deswegen zum Kongress BELEGE 2020. Mehr zum Thema 'Beleg'... Mehr zum Thema 'Digitalisierung'... Mehr zum Thema 'Steuerberatung'... Mehr zum Thema 'Steuerberater'...
>> mehr lesen

FG Münster: Wohnungseinrichtung gehört nicht zum Spekulationsgewinn (Wed, 16 Sep 2020)
Das FG Münster hat entschieden, dass beim Verkauf einer Ferienwohnung das mitverkaufte Inventar nicht in den Spekulationsgewinn einzubeziehen ist. Mehr zum Thema 'Spekulationsgewinn'... Mehr zum Thema 'Veräußerungsgewinn'... Mehr zum Thema 'Ferienwohnung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> mehr lesen

FG Münster: Aufteilung von Abbruchkosten und Restwert eines Gebäudes (Wed, 16 Sep 2020)
Abbruchkosten und Restwert eines zuvor zeitweise vollständig fremdvermieteten und zeitweise teilweise selbst genutzten Gebäudes sind sowohl nach dem räumlichen als auch nach dem zeitlichen Nutzungsumfang aufzuteilen. So entschied das FG Münster. Mehr zum Thema 'Vermietung und Verpachtung'... Mehr zum Thema 'Werbungskosten'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> mehr lesen

FG Düsseldorf: Projektentwicklungshonorare bei Bauvorhaben mit unbestimmter Dauer (Wed, 16 Sep 2020)
Das FG Düsseldorf hat entschieden, dass keine passiven Rechnungsabgrenzungsposten für Projektentwicklungshonorare bei Bauvorhaben mit unbestimmter Dauer zu bilden sind. Mehr zum Thema 'Passive Rechnungsabgrenzung'... Mehr zum Thema 'Honorar'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Aufhebung von Vollstreckungsmaßnahmen wegen Coronavirus (Tue, 15 Sep 2020)
Wegen der Selbstbindung der Verwaltung durch das BMF-Schreiben vom 19.3.2020 ist das Ermessen des Finanzamts nach Auffassung des FG Düsseldorf auf das Absehen von Vollstreckungsmaßnahmen bis zum 31.12.2020 reduziert und schließt die Aufhebung bereits erfolgter Vollstreckungsmaßnahmen ein. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Vollstreckung'...
>> mehr lesen

FG Bremen: Ausschluss des Kindergeldanspruchs für nicht erwerbstätige EU-Bürger (Tue, 15 Sep 2020)
Das FG Bremen hat dem EuGH ein Vorabentscheidungsersuchen vorgelegt zu der Frage, ob der Ausschluss des Kindergeldanspruchs für nicht erwerbstätige EU-Bürger für die ersten drei Monate ihres inländischen Aufenthalts mit EU-Recht vereinbar ist. Mehr zum Thema 'Kindergeld'... Mehr zum Thema 'EuGH'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung: Keine Masseverbindlichkeit bei vorläufiger Eigenverwaltung (Tue, 15 Sep 2020)
Der Umsatzsteueranspruch für einen Besteuerungszeitraum, in dem der Unternehmer einem Eröffnungsverfahren mit vorläufiger Eigenverwaltung nach § 270a InsO unterliegt, ist weder nach § 55 Abs. 2 InsO noch nach § 55 Abs. 4 InsO eine Masseverbindlichkeit. Auch eine analoge Anwendung dieser Vorschriften kommt nicht in Betracht. Mehr zum Thema 'Insolvenzverfahren'... Mehr zum Thema 'Insolvenz'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Umsatzsteuerfreie Leistungserbringung beim Jugendfreiwilligendienst (Mon, 14 Sep 2020)
Erbringt ein Träger des Jugendfreiwilligendienstes, der gemäß § 11 Abs. 1 JFDG zur Gewährung von Geld- oder Sachleistungen an die Freiwilligen verpflichtet ist, Leistungen an die Einsatzstelle der Freiwilligen, die von der Einsatzstelle durch eine monatliche Pauschale vergütet werden, sind diese Leistungen nach Art. 132 Abs. 1 Buchst. g MwStSystRL steuerfrei. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Steuerbefreiung'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Verzicht auf Darlehenszinsen in grenzüberschreitenden Dreieckskonstellationen (Mon, 14 Sep 2020)
Aus der Formulierung "unbeschadet anderer Vorschriften" in § 1 Abs. 1 AStG ergibt sich kein Vorrang des § 8 Abs. 3 Satz 2 KStG. Beide Vorschriften überlagern einander vielmehr in dem Sinne, dass sich eine Gewinnkorrektur nach der einen Vorschrift erübrigt, wenn sie bereits nach der anderen vollzogen wurde. Soweit die Rechtsfolgen der beiden Vorschriften nicht voneinander abweichen, kann der Rechtsanwender wählen, welche von ihnen er vorrangig prüft. Mehr zum Thema 'Darlehen'... Mehr zum Thema 'Zinsen'... Mehr zum Thema 'Körperschaftsteuer'... Mehr zum Thema 'Gesellschafter'... Mehr zum Thema 'Außensteuergesetz'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Änderung wegen nachträglich bekanntgewordener Tatsachen (Mon, 14 Sep 2020)
Die objektive Beweislast (Feststellungslast) für die tatsächlichen Voraussetzungen einer Änderung nach § 173 Abs. 1 Nr. 1 AO trägt grundsätzlich das Finanzamt. Der Steuerpflichtige muss beweisen, dass dem Sachbearbeiter ausnahmsweise auch nicht aktenkundige Tatsachen dienstlich bekannt waren oder hätten bekannt sein müssen. Mehr zum Thema 'Steuerbescheid'... Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Geschenk- und Tankgutscheine (Mon, 14 Sep 2020)
Bei der Gewährung von Geschenk- und Tankgutscheinen an Mitarbeiter ist einiges zu beachten. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die 44-EUR-Grenze und weisen Sie auf entsprechende Fallen hin.  Mehr zum Thema 'Sachbezugswerte'... Mehr zum Thema 'Gutschein'... Mehr zum Thema 'Freigrenze'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Verpachtung eines Schwimmbads gegen symbolisches Entgelt (Fri, 11 Sep 2020)
Verpachtet eine Gemeinde ein Schwimmbad an einen Verein und gewährt sie zugleich einen das Verpachtungsentgelt übersteigenden Betriebskostenzuschuss, liegt keine zum Vorsteuerabzug berechtigende entgeltliche Leistung vor. Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Entgelt'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Einkünfteerzielungsabsicht bei Ferienwohnungen (Fri, 11 Sep 2020)
Wollen Vermieter einer Ferienwohnung entstandene Verluste steuerlich geltend machen, muss bei ihnen eine Einkünfteerzielungsabsicht vorliegen. Maßgeblich als Nachweis dafür sind die individuellen Vermietungszeiten im Vergleich zur Auslastung vor Ort. Mehr zum Thema 'Vermietung'... Mehr zum Thema 'Verlust'... Mehr zum Thema 'Liebhaberei'...
>> mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 10.9.2020 veröffentlichten Entscheidungen (Thu, 10 Sep 2020)
Am 10.9.2020 hat der BFH zwei sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung - Umsatzsteuer: Bestimmung der bewegten Lieferung bei einem Reihengeschäft (Wed, 23 Sep 2020)
Bei der Frage, welcher Lieferung in einem Reihengeschäft der Transportvorgang zuzuordnen ist, kann es auf die Verschaffung der Verfügungsmacht ankommen. Der BFH hat hierbei die bis 31.12.2019 bestehende Rechtslage durch sein Urteil bestätigt. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Reihengeschäft'...
>> mehr lesen

Kreditentscheidungen: Unterlagen für Ihre Kreditgeber – Basis-Voraussetzung für Ihre Finanzierungssicherheit (Tue, 22 Sep 2020)
Wer bei einem Kreditgeber einen Kredit beantragt, muss in der Regel zahlreiche Unterlagen einreichen. Welche das sind und wie diese am besten zusammengestellt sein sollten, erfahren Sie hier. Mehr zum Thema 'Kredit'... Mehr zum Thema 'Finanzierung'... Mehr zum Thema 'Rating'...
>> mehr lesen

Finanzbehörde Hamburg: Steuerfahnder haben Unterlagen zu Airbnb-Vermietern (Mon, 21 Sep 2020)
Eine Sondereinheit der Steuerfahndung der Finanzbehörde Hamburg hat für die deutsche Steuerverwaltung in einem mehrere Jahre andauernden Verfahren erreicht, dass Daten von Airbnb-Vermietern zu steuerlichen Kontrollzwecken übermittelt werden.  Mehr zum Thema 'Vermietung und Verpachtung'... Mehr zum Thema 'Vermietung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Steuerfahndung'... Mehr zum Thema 'Steuerhinterziehung'...
>> mehr lesen

IFAC: Absichtserklärung der Institutionen zur Nachhaltigkeits- und integrierten Berichterstattung (Thu, 17 Sep 2020)
Die gemeinsame Absichtserklärung spricht sich für ein umfassendes System der Unternehmensberichterstattung aus und wird auch durch die Forderung der IFAC nach einem eigenen Sustainability-Standardsetter unterstützt. Mehr zum Thema 'Berichterstattung'...
>> mehr lesen

IFRS IC: IFRS IC erwägt vorläufige Agenda Decision zur Anwendung von Sale-and-Leaseback-Vorschriften (Thu, 17 Sep 2020)
Der aktuell beim IFRS IC diskutierte Fall zu Sale and Leaseback in a Corporate Wrapper ist vor dem Hintergrund der überarbeiteten Version des Due-Process-Handbuchs mit Klarstellungen zur Verbindlichkeit von IFRS IC Agenda Decisions von besonderer Relevanz. Mehr zum Thema 'IFRS'... Mehr zum Thema 'Bilanz'...
>> mehr lesen

BFH-Urteil: Pauschale Bonuszahlungen der gesetzlichen Krankenkasse: Wenn der Fiskus leer ausgeht (Wed, 16 Sep 2020)
Dient eine Bonuszahlung für gesundheitsbewusstes Verhalten als Ausgleich für Ausgaben, die einem Steuerpflichtigen entstanden sind, mindert sie seine Sonderausgaben nicht. Dies gilt auch dann, wenn die Zahlung pauschal von der Krankenversicherung geleistet wird. Mehr zum Thema 'Bonusprogramm'... Mehr zum Thema 'Krankenkasse'...
>> mehr lesen

Aktualisierung: Nichtbeanstandungsregelung für Umrüstung von TSE-Kassen (Wed, 16 Sep 2020)
Das BMF lehnt eine Verlängerung der Übergangsfrist für die Umrüstung von TSE-Kassen über Ende September 2020 hinaus ab. Das wurde in einem Schreiben klargestellt. Einzelne Bundesländer informierten in der Vergangenheit jedoch bereits über mögliche längere Fristen. Mehr zum Thema 'Kassenführung'... Mehr zum Thema 'Frist'...
>> mehr lesen

Excel-Tipp: Mit den Formeln LÄNGE, LINKS, RECHTS Textbausteine aus Zellen extrahieren (Tue, 15 Sep 2020)
Kennen Sie das: Sie möchten z.B. mal Ihre Lieferanten überprüfen und herausfinden, wo diese überwiegend ansässig sind. Sie ziehen sich die Lieferantenkartei nach Excel und stellen dann fest, dass das System Ihnen den Ort und die PLZ in einer Zelle anzeigt. In diesem Excel-Video-Tipp erfahren Sie, wie Sie beides schnell und komfortabel trennen. Mehr zum Thema 'Excel'...
>> mehr lesen

Digitale Plattformen: Airbnb, 9flats, Uber &Co. : Sharing Economy im Fokus des Informationsaustauschs (Mon, 14 Sep 2020)
Die EU-Kommission hat den nationalen Finanzverwaltungen jüngst den Zugriff auf die steuerrelevanten Daten der Sharing-Economy-Plattformen inklusive grenzüberschreitendem Informationsaustausch in Aussicht gestellt. Für nicht deklarierte Einkünfte steigt die Entdeckungsgefahr beträchtlich. Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung - EÜR: Vorlage von Datenträgern bei Einnahmen-Überschussrechnung (Wed, 09 Sep 2020)
Ermittelt der Steuerpflichtige seinen Gewinn durch Einnahmen-Überschussrechnung (EÜR), besteht für ihn keine allgemeine Pflicht zur Aufzeichnung von Unterlagen und einer Vorlage an das Finanzamt. Mehr zum Thema 'Betriebsprüfung'... Mehr zum Thema 'Einnahmenüberschussrechnung'...
>> mehr lesen

Aus der Praxis - für die Praxis: Degressive Abschreibung: Überblick (Tue, 08 Sep 2020)
Die wichtigsten Informationen zur degressiven Abschreibung, die nun wieder befristet beansprucht werden kann, finden Sie hier. Mehr zum Thema 'Abschreibung'... Mehr zum Thema 'Coronavirus'...
>> mehr lesen

Einkünfteerzielungsabsicht: Warum Vermieter von Ferienwohnungen die ortsübliche Vermietdauer im Blick haben sollten (Tue, 08 Sep 2020)
Wollen Vermieter einer Ferienwohnung entstandene Verluste steuerlich geltend machen, muss bei ihnen eine Einkünfteerzielungsabsicht vorliegen. Maßgeblich als Nachweis dafür sind die individuellen Vermietungszeiten im Vergleich zur Auslastung vor Ort. Mehr zum Thema 'Vermietung'... Mehr zum Thema 'Verlust'... Mehr zum Thema 'Liebhaberei'...
>> mehr lesen

Aktualisierung: Überbrückungshilfe wird fortgesetzt, vereinfacht und ausgeweitet (Tue, 08 Sep 2020)
Um gefährdeten Unternehmen im Zeitraum von Juni bis August 2020 zu helfen, wurde eine Überbrückungshilfe eingeführt. Inzwischen wurde eine erweiterte 2. Phase der Überbrückungshilfe beschlossen, die 4 Fördermonate von September bis Dezember 2020 umfasst. Mehr zum Thema 'Coronavirus'...
>> mehr lesen

Abgabe- und Zahlungstermine: Termine für Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung August 2020 (Mon, 07 Sep 2020)
Die Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung sowie die Zahlung der Steuern gehört zu den regelmäßig wiederkehrenden Pflichten. Wir haben die aktuellen Abgabe- und Zahlungstermine (August 2020) für Sie auf einen Blick zusammengefasst. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer-Voranmeldung'... Mehr zum Thema 'Lohnsteueranmeldung'...
>> mehr lesen

Excel-Tipp im Video: Wie und warum man eine Pivot-Tabelle einfügt (Thu, 03 Sep 2020)
Sie wollen mit Daten aus langen Listen rechnen und Summen nach bestimmten Kriterien bilden? Dann sind Pivot-Tabellen das richtige Werkzeug für Sie. Diese Tabellen sind zum "Rechnen mit gefilterten Daten" gemacht und sollten direkt genutzt werden, wenn Sie Daten nach bestimmten Kriterien filtern und aufsummieren wollen. Mehr zum Thema 'Excel'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Widerlegung des Anscheinsbeweises für eine private Pkw-Nutzung (Tue, 01 Sep 2020)
Das Niedersächsische FG hat sich mit dem Ansatz einer privaten Nutzungsentnahme eines alleinigen Kommanditisten einer GmbH & Co. KG beschäftigt. Dabei ging es um die Vergleichbarkeit des ausschließlich betrieblich genutzten Pkw mit dem zur privaten Nutzung überlassenen Pkw. Mehr zum Thema 'Firmenwagen'... Mehr zum Thema '1%-Regelung'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung: Erhaltungsaufwand: Keine doppelte Erfassung von Aufwand (Mon, 31 Aug 2020)
Bestandskräftig, zu Unrecht als Aufwand geltend gemachte Anschaffungskosten dürfen nicht ein weiteres Mal über die Abschreibungen berücksichtigt werden. Dies hat der BFH klargestellt. Mehr zum Thema 'Erhaltungsaufwand'... Mehr zum Thema 'Anschaffungskosten'...
>> mehr lesen

BMF: Steuerliche Behandlung der Kosten der Implementierung von TSE (Fri, 28 Aug 2020)
Das BMF nimmt Stellung zur steuerlichen Behandlung der Kosten der erstmaligen Implementierung einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung. Mehr zum Thema 'Kassenführung'... Mehr zum Thema 'Betriebsausgaben'...
>> mehr lesen

Reisekosten: Gestellung von Mahlzeiten durch den Arbeitgeber (Thu, 27 Aug 2020)
Bei der Besteuerung von unentgeltlichen Mahlzeiten durch den Arbeitgeber ist einiges zu beachten. Wann sind Mahlzeiten als Arbeitslohn anzusetzen und wann nicht? Mehr zum Thema 'Reisekosten'... Mehr zum Thema 'Bewirtungskosten'...
>> mehr lesen

Voraussetzungen für die Einstufung als Kleinstkapitalgesellschaft (Wed, 26 Aug 2020)
Kleinstkapitalgesellschaften können Erleichterungen bei Aufstellung und Offenlegung des Jahresabschlusses in Anspruch nehmen. So darf u.a. auf die Erweiterung des Jahresabschlusses um einen Anhang verzichtet sowie nur eine Bilanz beim Bundesanzeiger hinterlegt werden, die nur kostenpflichtig von Dritten eingesehen werden darf. Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'... Mehr zum Thema 'Anhang'... Mehr zum Thema 'Offenlegung'...
>> mehr lesen

Kleinere Geschenke in Form von Sachbezügen: bis zu 44 Euro steuerfrei (Tue, 25 Aug 2020)
Jeweils monatlich kommt eine Gewährung kleinerer Geschenke im Rahmen der steuerfreien 44-Euro-Grenze in Betracht. Mehr zum Thema 'Aufmerksamkeit'... Mehr zum Thema 'Lohnsteuerpauschalierung'... Mehr zum Thema 'Sachzuwendung'... Mehr zum Thema 'Sachbezug'... Mehr zum Thema 'Steuerfreiheit'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung - Umsatzsteuer: Vorsteuerabzug bei Homeoffice (Mon, 24 Aug 2020)
Aus Aufwendungen zur Renovierung eines an den Arbeitgeber vermieteten Homeoffice kann ein Vorsteuerabzug im Einzelfall erfolgen. Die Voraussetzungen hierfür hat der BFH klargestellt. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
>> mehr lesen

FSI: Financial Stability Institute nennt IFRS 17 eine gute Entwicklung (Thu, 20 Aug 2020)
Das Financial Stability Institute sieht Vorteile in der Anwendung von IFRS 17, mahnt aber auch betroffene Unternehmen die Vorbereitung nicht zu lange vor sich herzuschieben. Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'... Mehr zum Thema 'Bilanzierung'...
>> mehr lesen

European Financial Reporting Advisory Group: EFRAG veröffentlicht Diskussionspapier zur Bilanzierung von crypto-assets (Thu, 20 Aug 2020)
Die Bilanzierung von crypto-assets ist nicht eindeutig geregelt, daher versucht die EFRAG eine Diskussion unter betroffenen Anwendern anzustoßen, um die Finanzberichterstattung solcher Vermögenswerte einheitlicher zu gestalten. Mehr zum Thema 'EFRAG'... Mehr zum Thema 'Bilanzierung'... Mehr zum Thema 'IFRS'...
>> mehr lesen

BFH-Urteil: Rückwirkende Gewährung von Kindergeld: Warum Eltern die Leistung zeitnah beantragen sollten (Wed, 19 Aug 2020)
Beantragen Familien Kindergeld, kann diese Leistung unter bestimmten Voraussetzungen auch rückwirkend gewährt werden. Ein Anspruch auf Auszahlung besteht nach alter und neuer Regelung jedoch längstens für einen Zeitraum von sechs Monaten. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'Kindergeld'...
>> mehr lesen

Kreditentscheidungen: Warum Auskunfteien für Ihr Unternehmen wichtig sind (Tue, 18 Aug 2020)
Das Geschäft der Auskunfteien ist eines der ältesten Geschäftsmodelle der Welt: Möglichst zuverlässige Informationen liefern, damit Unternehmen die Bonität Ihrer bestehenden und potenziellen Geschäftspartner einschätzen können. Mehr zum Thema 'Kredit'... Mehr zum Thema 'Rating'... Mehr zum Thema 'Finanzen'...
>> mehr lesen

Fristberechnung: Einspruch gegen Steuerbescheid: Fristen beachten (Thu, 13 Aug 2020)
Ist der Steuerzahler mit dem ergangenen Steuerbescheid nicht einverstanden, kann dieser mithilfe eines Einspruchs die Entscheidung des Finanzamts nochmals auf seine Rechtmäßigkeit überprüfen lassen.  Mehr zum Thema 'Frist'... Mehr zum Thema 'Einspruch'... Mehr zum Thema 'Steuerbescheid'...
>> mehr lesen

BMF: E-Bilanz – Veröffentlichung der Taxonomien 6.4 (Wed, 12 Aug 2020)
Mit Schreiben vom 23.7.2020 hat das BMF die Taxonomien (Version 6.4) als amtlich vorgeschriebenen Datensatz nach § 5b EStG veröffentlicht, die grundsätzlich für Bilanzen des Wirtschaftsjahres 2021 oder des abweichenden Wirtschaftsjahres 2021/2022 angewandt werden müssen. Mehr zum Thema 'E-Bilanz'... Mehr zum Thema 'Bilanz'... Mehr zum Thema 'Bundesministerium der Finanzen (BMF)'... Mehr zum Thema 'Taxonomie'...
>> mehr lesen

FAQ Sachbezüge: Geschenk- und Tankgutscheine: Die wichtigsten Fragen und Fallen (Tue, 11 Aug 2020)
Bei der Gewährung von Geschenk- und Tankgutscheinen an Mitarbeiter ist einiges zu beachten. Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die 44-EUR-Grenze und weisen Sie auf entsprechende Fallen hin.  Mehr zum Thema 'Sachbezugswerte'... Mehr zum Thema 'Gutschein'... Mehr zum Thema 'Freigrenze'...
>> mehr lesen

Bauleistungen nach § 13b UStG: Reverse-Charge Verfahren (Mon, 10 Aug 2020)
Grundsätzlich ist der Unternehmer, der eine Leistung erbringt, Schuldner der Umsatzsteuer. Von diesem Grundsatz gibt es gemäß § 13b UStG einige Ausnahmen, bei denen der Leistungsempfänger Schuldner der Umsatzsteuer wird. Der Leistungsempfänger ist dann anstelle des leistenden Unternehmers verpflichtet, die Umsatzsteuer an das Finanzamt abzuführen. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Wechsel der Steuerschuldnerschaft'... Mehr zum Thema 'Reverse-Charge-Verfahren'... Mehr zum Thema 'Bauleistung'...
>> mehr lesen