Aktuelle Nachrichten


Bundesregierung: Vorausgefüllten Steuererklärung wird erweitert (Mi, 21 Aug 2019)
Die vorausgefüllte Steuererklärung soll bis 2021 (Ende der Legislaturperiode) sukzessive um weitere, für die Steuererklärung relevante Informationen ausgebaut werden. Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Steuererklärung'... Mehr zum Thema 'ELSTER'...
>> mehr lesen

FG Münster: Nachweis der fast ausschließlich betrieblichen Nutzung eines Pkw (Wed, 21 Aug 2019)
Das FG Münster hat entschieden, dass die für Zwecke des § 7g EStG erforderliche fast ausschließliche betriebliche Nutzung eines Pkw nicht durch nachträglich erstellte Unterlagen nachgewiesen werden kann. Mehr zum Thema 'Investitionsabzugsbetrag'... Mehr zum Thema 'Fahrtenbuch'...
>> mehr lesen

BMF: Umsatzsteuervergünstigungen aufgrund des Zusatzabkommens zum NATO-Truppenstatut (Wed, 21 Aug 2019)
Bei der Verwendung von Kreditkarten für dienstliche Beschaffungen der amerikanischen Streitkräfte gibt es nach dem Art. 67 Abs. 3 des Zusatzabkommens zum NATO-Truppenstatut (NATO-ZAbk) Umsatzsteuervergünstigungen.  Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...
>> mehr lesen

BMF: Be­steue­rung von Ver­si­che­rungs­er­trä­gen (Wed, 21 Aug 2019)
Das BMF hat ein Schreiben zur Be­steue­rung von Ver­si­che­rungs­er­trä­gen veröffentlicht und regelt hierbei die Bemessungsgrundlage der Kapitalertragsteuer für Versicherungserträge neu. Mehr zum Thema 'Kapitalertragsteuer'... Mehr zum Thema 'Bemessungsgrundlage'... Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...
>> mehr lesen

Studie zu Grund- und Gewerbesteuer: Steuererhöhungen in Kommunen – allerdings sehr unterschiedlich (Tue, 20 Aug 2019)
Im Sinne einer gut gefüllten Kasse setzen viele Städte und Gemeinden weiterhin auf Steuererhöhungen – aber nicht überall in gleichem Maße, wie eine aktuelle Studie zeigt. Die Unterschiede sind sogar ziemlich groß. Mehr zum Thema 'Grundsteuer'... Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'... Mehr zum Thema 'Kommunen'... Mehr zum Thema 'Studie'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Veräußerungsgewinn für ein aus dem Betriebsvermögen überführtes Grundstück (Tue, 20 Aug 2019)
Bei der Ermittlung eines Veräußerungsgewinns nach § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 3 EStG ist als fiktive Anschaffungskosten der Teilwert gemäß § 6 Abs. 1 Nr. 4 EStG im Zeitpunkt der durch Abwahl der Nutzungswertbesteuerung ausgelösten Entnahme nach § 13 Abs. 4 EStG zu Grunde zu legen und nicht der Buchwert. Mehr zum Thema 'Veräußerungsgewinn'... Mehr zum Thema 'Betriebsvermögen'... Mehr zum Thema 'Grundstück'...
>> mehr lesen

BMF Kommentierung: Steuerliche Behandlung von Zeitwertkonten-Modellen (Tue, 20 Aug 2019)
Die Finanzverwaltung hat zu den Voraussetzungen für die steuerliche Anerkennung von Zeitwertkonten-Modellen sowie zu deren lohn- bzw. einkommensteuerlicher Behandlung Stellung bezogen. Die geänderten Ausführungen sind in der Praxis insbesondere für GmbH-Geschäftsführer bzw. Vorstandsmitglieder einer AG von Interesse. Mehr zum Thema 'Körperschaft'... Mehr zum Thema 'Verdeckte Gewinnausschüttung'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Konkretisierung eines Antrags auf sog. "schlichte Änderung" (Tue, 20 Aug 2019)
Zur Konkretisierung eines Antrags auf sog. "schlichte Änderung" nach § 172 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. a AO ist die Abgabe einer Steuererklärung nicht erforderlich, sondern es ist ausreichend, wenn der Steuerpflichtige (innerhalb der Klagefrist) die zu ändernden Besteuerungsgrundlagen benennt.  Mehr zum Thema 'Steuerbescheid'... Mehr zum Thema 'Schätzung'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
>> mehr lesen

Sozialversicherungsrecht: Zuständigkeit bei Beurteilung der Versicherungspflicht (Tue, 20 Aug 2019)
Voraussetzung für eine Versicherungspflicht als Arbeitnehmer ist das Vorliegen einer Beschäftigung. In Einzelfällen ist die rechtliche Beurteilung einer Beschäftigung jedoch schwierig. Es stellt sich dabei auch die Frage, wer die Entscheidung rechtsverbindlich trifft. Mehr zum Thema 'Statusfeststellungsverfahren'... Mehr zum Thema 'Deutsche Rentenversicherung'... Mehr zum Thema 'Krankenkasse'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Rentenberater sind gewerblich tätig (Mon, 19 Aug 2019)
Die Tätigkeit eines Rentenberaters ist mangels Vergleichbarkeit von Ausbildung und ausgeübter Tätigkeit nicht mit dem Beruf des Rechtsanwalts oder Steuerberaters ähnlich. Mehr zum Thema 'Gewerbliche Einkünfte'... Mehr zum Thema 'Freiberufliche Tätigkeit'... Mehr zum Thema 'Abgrenzung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Beratung'... Mehr zum Thema 'Rente'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Übernahme von Steuerberatungskosten bei Nettolohnvereinbarung kein Arbeitslohn (Mon, 19 Aug 2019)
Übernimmt der Arbeitgeber bei einer Nettolohnvereinbarung mit Abtretung der Steuererstattungsansprüche die Steuerberatungskosten, wendet er damit keinen Arbeitslohn zu (Aufgabe des BFH-Urteils v. 21.1.2010, VI R 2/08, BStBl II 2010, 639). Mehr zum Thema 'Lohn'... Mehr zum Thema 'Geldwerter Vorteil'... Mehr zum Thema 'Entsendung'... Mehr zum Thema 'Steuerberater'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> mehr lesen

BFH Kommentieurng: Fahrschulunterricht ist nicht umsatzsteuerfrei (Mon, 19 Aug 2019)
Fahrschulunterricht (Fahrerlaubnisklassen B, C1) ist ein spezialisierter Unterricht, der nicht unter den Begriff des Schul- und Hochschulunterrichts i.S. des Art. 132 Abs. 1 Buchst. i und j MwStSystRL fällt. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuerbefreiung'... Mehr zum Thema 'Schulung'...
>> mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 16.8.2019 veröffentlichten Entscheidungen (Fri, 16 Aug 2019)
Am 16.8.2019 hat der BFH sieben Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'... Mehr zum Thema 'Rechtsprechung'...
>> mehr lesen

BZSt: Digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung für Kassensysteme (Thu, 15 Aug 2019)
Ab sofort kann die aktuelle Version der Digitalen Schnittstelle der Finanzverwaltung für Kassensysteme (DSFinV-K 2.0) heruntergeladen werden. Mehr zum Thema 'Außenprüfung'... Mehr zum Thema 'Kassenführung'...
>> mehr lesen

BMF: Amtliches Muster zum Investmentanteil-Bestandsnachweis veröffentlicht (Thu, 15 Aug 2019)
In einem BMF-Schreiben wurde das amtliche Muster zum Investmentanteil-Bestandsnachweis nach § 9 Abs. 1 Nr. 3 InvStG veröffentlicht. Mehr zum Thema 'Investmentsteuergesetz'... Mehr zum Thema 'Steuerbefreiung'... Mehr zum Thema 'Muster'...
>> mehr lesen

Versicherungsrecht: Scheinselbstständigkeit einer Lohnbuchhalterin (Wed, 14 Aug 2019)
Eine Lohnbuchhalterin hatte ein Gewerbe angemeldet und Arbeiten in der Lohn- und Finanzbuchhaltung für verschiedene Auftraggeber selbstständig ausgeführt. Das Sozialgericht Dortmund hat nun entschieden, dass Scheinselbstständigkeit vorliegt. Die Gründe dafür im Überblick. Mehr zum Thema 'Scheinselbständigkeit'... Mehr zum Thema 'Versicherungspflicht'...
>> mehr lesen

Referentenentwurf: Rückführung des Solidaritätszuschlags (Wed, 14 Aug 2019)
Das BMF hat den Entwurf eines Gesetzes zur Rückführung des Solidaritätszuschlags 1995 veröffentlicht. Der Referentenentwurf sieht vor, die Freigrenze beim Solidaritätszuschlag "in einem ersten Entlastungsschritt" ab dem Jahr 2021 deutlich anzuheben. Dadurch soll für etwa 90 % aller aktuellen Soli-Zahler die Abgabe komplett wegfallen. Mehr zum Thema 'Solidaritätszuschlag'... Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
>> mehr lesen

1. Finanzverwaltung veröffentlicht die Neufassung der GoBD (Tue, 13 Aug 2019)
Das BMF hat im Juli 2019 die geänderten Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) veröffentlicht. Mehr zum Thema 'GoBD'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Grunderwerbsteuerbefreiung bei Öffentlich Privater Partnerschaft (Mon, 12 Aug 2019)
Die nach § 4 Nr. 9 GrEStG a.F. (jetzt § 4 Nr. 5 GrEStG) erforderliche Vereinbarung, dass das Grundstück am Ende des Vertragszeitraums einer Öffentlich Privaten Partnerschaft auf die juristische Person des öffentlichen Rechts zurückübertragen wird, muss klar und eindeutig sein. Eine bloße Option für die Rückübertragung genügt nicht. Mehr zum Thema 'Grunderwerbsteuer'... Mehr zum Thema 'Erbbaurecht'... Mehr zum Thema 'Juristische Person des öffentlichen Rechts'... Mehr zum Thema 'Grundstück'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Voraussetzungen eines Steuerstundungsmodells i.S.v. § 15b EStG (Mon, 12 Aug 2019)
Ein Steuerstundungsmodell kann auch vorliegen, wenn die prognostizierten Verluste auf gesetzlichen Abschreibungsmethoden (degressive AfA, Sonderabschreibungen) beruhen. Mehr zum Thema 'Stundung'... Mehr zum Thema 'Abschreibung'... Mehr zum Thema 'AfA'... Mehr zum Thema 'Verlust'... Mehr zum Thema 'Sonderabschreibung'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Aufbewahrungskosten von Mandantendaten im DATEV-Rechenzentrum (Mon, 12 Aug 2019)
Die Kosten einer 10-jährigen Aufbewahrung von Mandantendaten (und Handakten) im DATEV-Rechenzentrum sind bei einer Beratungsgesellschaft nicht rückstellungsfähig. Mehr zum Thema 'Rückstellung'... Mehr zum Thema 'Aufbewahrungspflicht'... Mehr zum Thema 'Steuerberater'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Operationskosten infolge eines Unfalls auf dem Arbeitsweg sind nicht abziehbar (Fri, 09 Aug 2019)
Das FG Baden-Württemberg entschied, dass Arbeitnehmer selbst getragene Behandlungs- und Operationskosten infolge eines Autounfalls auf dem Weg zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte nicht neben der Entfernungspauschale als Werbungskosten abziehen dürfen. Mehr zum Thema 'Werbungskosten'... Mehr zum Thema 'Entfernungspauschale'...
>> mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 8.8.2019 veröffentlichten Entscheidungen (Thu, 08 Aug 2019)
Am 8.8.2019 hat der BFH drei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'... Mehr zum Thema 'Rechtsprechung'...
>> mehr lesen

EuGH Kommentierung: Ermittlung des Gesamtumsatzes von Kleinunternehmern bei Differenzbesteuerung (Thu, 08 Aug 2019)
Ob ein Unternehmer die Kleinunternehmerregelung nutzen kann, hängt von der Höhe seines Gesamtumsatzes ab. Wie dieser Umsatz zu berechnen ist, wenn der Unternehmer die sog. Differenzbesteuerung anwendet, hat jetzt der EuGH geklärt. Mehr zum Thema 'Kleinunternehmer'... Mehr zum Thema 'Differenzbesteuerung'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Erstattungsüberhang durch Kirchen-Abgeltungsteuer (Wed, 07 Aug 2019)
Gezahlte Kirchensteuer ist nicht als Sonderausgabe abzugsfähig, soweit sie als Zuschlag zur Kapitalertragsteuer oder als Zuschlag auf die nach dem gesonderten Tarif des § 32d Abs. 1 EStG ermittelte Einkommensteuer gezahlt wurde.  Mehr zum Thema 'Kirchensteuer'... Mehr zum Thema 'Abgeltungsteuer'... Mehr zum Thema 'Kapitalertragsteuer'... Mehr zum Thema 'Sonderausgaben'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Auslegung eines Einspruchs gegen einen Sammelbescheid (Wed, 07 Aug 2019)
Ein Einspruch gegen einen Sammelbescheid, der Umsatzsteuer und Zinsen umfasst, beinhaltet nicht zwingend auch einen Einspruch gegen die Zinsfestsetzung. Mehr zum Thema 'Einspruch'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Garagenkosten dürfen 1 %-Vorteil für Dienstwagen nicht mindern (Wed, 07 Aug 2019)
Das FG Münster entschied, dass Arbeitnehmer die anteiligen Kosten für ihre heimische Garage nicht vom 1 %-Vorteil ihrer privaten Dienstwagennutzung in Abzug bringen können, wenn das Fahrzeug freiwillig, also ohne Verpflichtung durch den Arbeitgeber, in der Garage abgestellt wird. Mehr zum Thema 'Firmenwagen'... Mehr zum Thema 'Geldwerter Vorteil'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Vorsteuerabzug aus Bewirtungsaufwendungen trotz fehlendem Bewirtungsbeleg (Tue, 06 Aug 2019)
Ein Verstoß gegen die einkommensteuerrechtlichen Aufzeichnungspflichten für Bewirtungsaufwendungen führt nicht zugleich zur Versagung des Vorsteuerabzugs. Mehr zum Thema 'Bewirtungskosten'... Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
>> mehr lesen

A1 Bescheinigung: Weitere Optimierungen im A1-Verfahren (Tue, 06 Aug 2019)
Seit Jahresbeginn gibt es einen erheblichen Anstieg von Anträgen auf Ausstellung einer A1-Bescheinigung. Um fehlerhafte Anträge zu vermeiden, soll die systemseitige Abweisung verbessert werden. Allerdings bleibt aufgrund rechtlicher Bedingungen der große Wurf aus. Mehr zum Thema 'Entsendung'... Mehr zum Thema 'Dienstreise'... Mehr zum Thema 'Auslandsreise'...
>> mehr lesen

Bundesregierung: Besteuerung von Optionsgeschäften (Tue, 06 Aug 2019)
Die Bundesregierung hält an ihrer Auffassung fest, Gewinne aus Optionsgeschäften zu besteuern, Verluste allerdings steuerlich nicht anzuerkennen. Mehr zum Thema 'Spekulationsgewinn'... Mehr zum Thema 'Verlust'...
>> mehr lesen

Aus der Praxis – für die Praxis – Elektrofahrzeuge: Hybrid-Elektrofahrzeuge: Nachweis erforderlich, dass Elektromotor genutzt wird? (Wed, 21 Aug 2019)
Unter der Rubrik „Aus der Praxis - für die Praxis“ greifen wir Kundenanfragen zu interessanten Themen auf und ein Fachautor beantwortet die Fragen. Heute eine Frage zur Privatnutzung von Hybrid-Elektrofahrzeugen und der Halbierung des privaten Nutzungsanteils. Mehr zum Thema 'Elektroauto'... Mehr zum Thema 'Private Pkw-Nutzung'...
>> mehr lesen

FG-Kommentierung – Privatnutzung eines Firmenwagen: Erschütterung des Anscheinsbeweises – keine private Nutzung zu versteuern (Tue, 20 Aug 2019)
Ein privater Nutzungsanteil für einen Firmenwagen wird von der Finanzverwaltung nicht angesetzt, wenn der Unternehmer beweist, dass er den Wagen nicht privat nutzt. In einem FG-Urteil ging es nun darum, was als Beweis zählt. Mehr zum Thema 'Kfz-Privatnutzung'... Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp – Änderungen bei Gutscheinen: Einzel- vs. Mehrzweckgutschein in der Umsatzsteuer (Mon, 19 Aug 2019)
Die Ausgabe von Waren- und Wertgutscheinen ist übliche Praxis. Dennoch wirft die umsatzsteuerliche Behandlung der Gutscheine noch viele Fragen auf. Mehr zum Thema 'Gutschein'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
>> mehr lesen

FG-Kommentierung: Bewirtungskosten: Vorsteuerabzug aus Bewirtungskosten (Thu, 15 Aug 2019)
Um die Höhe von abzugsfähigen Bewirtungskosten wird häufig gestritten. Aktuell ging es in einem FG-Urteil darum, ob der Vorsteuerabzug nicht gewährt wird, wenn die Bewirtungskosten vom Finanzamt als solche nicht anerkannt werden. Mehr zum Thema 'Bewirtungskosten'... Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
>> mehr lesen

1. Die neue Rechtslage ab 1.1.2020 (Wed, 14 Aug 2019)
Ab 1.1.2020 wird es teuer. Die fehlerhafte Kassenführung wird dann mit bis zu 25.000 EUR Bußgeld sanktioniert. Dadurch tritt eine Verschärfung der Rechtslage ein. Schon heute werden viele Fehlerquellen durch die Kassen-Nachschau und die Betriebsprüfung beanstandet, was zu Mehrsteuern und Ärger führt. In Zukunft muss außerdem noch das höhere Bußgeld gezahlt werden. Mehr zum Thema 'Kassenführung'... Mehr zum Thema 'Bußgeld'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
>> mehr lesen

KfW-Unternehmensbefragung: Kreditzugang für Unternehmen weiterhin leicht (Tue, 13 Aug 2019)
Die Finanzierungssituation der Unternehmen in Deutschland ist trotz der konjunkturellen Abkühlung weiterhin gut. Dennoch sollten Unternehmen die aktuelle Konjunkturlage im Auge behalten, wenn sie eine Kreditaufnahme anstreben, da sowohl die Ratingnote als auch der Kreditzugang davon abhängen können. Mehr zum Thema 'Kredit'... Mehr zum Thema 'Finanzierung'...
>> mehr lesen

Werbungskosten: Doppelte Haushaltsführung: So beteiligt sich das Finanzamt an den Einrichtungskosten (Mon, 12 Aug 2019)
Zu den begrenzt abziehbaren Unterkunftskosten zählen bei einer beruflich bedingten Zweitwohnung nur die Aufwendungen für Miete und Betriebskosten. Kosten für Einrichtungsgegenstände und Hausrat sind unbeschränkt abzugsfähig. Mehr zum Thema 'Steuertipps der Woche'... Mehr zum Thema 'Doppelte Haushaltsführung'... Mehr zum Thema 'Steuerabzug'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung – Reisekosten: Erste Tätigkeitsstätte bei befristetem Arbeitsverhältnis (Thu, 08 Aug 2019)
Reisekosten und deren richtige Abrechnung bei einem Arbeitnehmer mit einem befristeten Arbeitsverhältnis waren aktuell Gegenstand eines BFH-Urteils. Mehr zum Thema 'Reisekosten'... Mehr zum Thema 'Entfernungspauschale'...
>> mehr lesen

BMF: Anwendung der Differenzbesteuerung (Wed, 07 Aug 2019)
Infolge von EuGH- und BFH-Rechtsprechung hat die Finanzverwaltung den UStAE zur Anwendung der Differenzbesteuerung angepasst. Mehr zum Thema 'Differenzbesteuerung'... Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer-Anwendungserlass'...
>> mehr lesen

Steuerliche Folgen: Wenn privat Krankenversicherte auf Kostenerstattung verzichten (Tue, 06 Aug 2019)
Wollen privat Krankenversicherte in den Genuss einer Beitragsrückerstattung kommen und tragen daher ihre Krankheitskosten selbst, stellen diese Ausgaben keine außergewöhnliche Belastung dar. Mehr zum Thema 'Steuertipps der Woche'... Mehr zum Thema 'Private Krankenversicherung'... Mehr zum Thema 'Außergewöhnliche Belastung'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung - Rechnungsstellung: Zutreffende Leistungsbeschreibung und Vorsteuerabzug (Mon, 05 Aug 2019)
Der BFH hat seine Meinung bestätigt, dass es ernstlich zweifelhaft ist, ob der Vorsteuerabzug aus Rechnungen nur deshalb verwehrt werden darf, weil die gelieferten Gegenstände nur mit ihrer Warengattung bezeichnet wurden. Dies gilt zumindest im Niedrigpreissegment. Andere Gründe führen hingegen weiterhin zur Versagung des Vorsteuerabzugs. Mehr zum Thema 'Rechnung'... Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'...
>> mehr lesen

FG-Kommentierung: Abzugsbeschränkung bei Fahrten zwischen Wohnung und Betrieb (Thu, 01 Aug 2019)
Bei der Ermittlung der nicht abzugsfähigen Betriebsausgaben im Zusammenhang mit Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte ist unter Betriebsstätte abweichend von § 12 AO der Ort zu verstehen, an dem oder von dem aus die beruflichen oder gewerblichen Leistungen erbracht werden. Hieran hat sich durch die Neuregelung des Reisekostenrechts ab VZ 2014 nichts geändert. Mehr zum Thema 'Fahrtkosten'... Mehr zum Thema 'Entfernungspauschale'... Mehr zum Thema 'Reisekosten'...
>> mehr lesen

Nachhaltigkeit: CSR-Preis der Bundesregierung (Wed, 31 Jul 2019)
Die Bundesregierung lobt einen CSR-Preis in unterschiedlichen Größenklassen und Kategorien aus. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die nachhaltiges Wirtschaften fördern. Die Bewerbungsphase startet am 1.9. und endet am 15.10.2019. Mehr zum Thema 'CSR'... Mehr zum Thema 'Nachhaltigkeitsmanagement'...
>> mehr lesen

Einkommensteuererklärung: Keine Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen bei fremd aufgewandten Pflegekosten (Tue, 30 Jul 2019)
Kosten für Unterbringung und Verpflegung in einer Pflegeeinrichtung kann nur steuerlich geltend machen, wer selbst die Leistungen in Anspruch nimmt. Übernehmen Angehörige die Zahlung, können sie daraus keine Steuerermäßigung für haushaltsnahe Dienstleistungen beanspruchen. Mehr zum Thema 'Steuertipps der Woche'... Mehr zum Thema 'Pflegekosten'... Mehr zum Thema 'Steuerermäßigung'...
>> mehr lesen

Abgabe- und Zahlungstermine: Termine für Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung Juli 2019 (Mon, 29 Jul 2019)
Die fristgerechte Abgabe der Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung sowie die Zahlung der Steuern an die Finanzverwaltung gehört zu den monatlich wiederkehrenden Pflichten im Rechnungswesen. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer-Voranmeldung'... Mehr zum Thema 'Lohnsteueranmeldung'...
>> mehr lesen

Kein Werbungskostenabzug: Vorfälligkeitsentschädigung bei Beendigung der doppelten Haushaltsführung (Mon, 29 Jul 2019)
Finanzierungskosten sind im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung nur solange als Werbungskosten absetzbar, wie der berufliche Zusammenhang besteht. Aufwendungen bei einem späteren Verkauf fallen in den privaten Bereich. Mehr zum Thema 'Steuertipps der Woche'... Mehr zum Thema 'Doppelte Haushaltsführung'...
>> mehr lesen

Studie: Country-by-Country Reporting zeigt Wirkung (Fri, 26 Jul 2019)
Das Country-by-Country Reporting dämmt laut einer Studie die aggressive Steuervermeidung multinationaler Unternehmen ein und führt zu einem signifikanten Rückzug aus Steueroasen.  Mehr zum Thema 'Internationales Steuerrecht'... Mehr zum Thema 'Steueroase'... Mehr zum Thema 'Reporting'...
>> mehr lesen

Steuererklärung: Abgabefrist für die Steuererklärung gelockert (Fri, 26 Jul 2019)
Alle Jahre wieder steht die Steuererklärung an – zum Leidwesen vieler Betroffener, die dieser Pflicht gerne erst auf den letzten Drücker nachkommen. Die gute Nachricht: Seit 2019 können sich Steuererklärungsmuffel 2 Monate länger Zeit nehmen. Die Schlechte: Wer die Frist versäumt, für den kann es teuer werden. Ein Überblick über die aktuellen Neuerungen. Mehr zum Thema 'Steuererklärung'... Mehr zum Thema 'Frist'...
>> mehr lesen

Nichtfinanzielle Berichterstattung: Leitlinien für die Berichterstattung über klimabezogene Informationen (Thu, 25 Jul 2019)
Die Europäische Kommission hat am 20.6.2019 neue Leitlinien für die Berichterstattung über klimabezogene Informationen veröffentlicht, die ihre im Juli 2017 veröffentlichten unverbindlichen Leitlinien für die nichtfinanzielle Berichterstattung ergänzen. Mehr zum Thema 'Klimaschutz'... Mehr zum Thema 'Berichterstattung'...
>> mehr lesen

BMF-Kommentierung - Kassenführung: Digitale Kassensysteme – Anwendungserlass zur neuen Rechtslage (Wed, 24 Jul 2019)
Die Kassenführung – speziell jene mit elektronischen Kassensystemen – steht im besonderen Fokus der Finanzverwaltung. Aktuell wurde ein ausführlicher Anwendungserlass veröffentlicht. Hier die wichtigsten Aussagen für Sie zusammengefasst. Mehr zum Thema 'Kassenführung'...
>> mehr lesen

Business Knigge: Netiquette – Gibt es einen E-Knigge? (Mon, 22 Jul 2019)
Kein Business ohne Internet. Welche Regeln bestehen im Geschäftsleben für Social Media, E-Mails, SMS oder WhatsApp? Gibt es einen E-Knigge? Kurz zusammengefasst die wichtigsten Regeln. Mehr zum Thema 'Knigge'...
>> mehr lesen

Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde: Neuer Auszug von Durchsetzungsentscheidungen der ESMA veröffentlicht (Thu, 18 Jul 2019)
Die ESMA hat ihren 23. Satz an Durchsetzungsentscheidungen (ESMA Extracts) europäischer Enforcement-Stellen aus der vertraulichen Datenbank veröffentlicht. Mehr zum Thema 'IFRS'... Mehr zum Thema 'ESMA'...
>> mehr lesen

Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde: Verlautbarung zur Bilanzierung von aktiven latenten Steuern auf Verlustvorträge nach IAS 12 (Thu, 18 Jul 2019)
Die ESMA hat eine Verlautbarung zu IAS 12 veröffentlicht, in der sie ihre Erwartungen an die Umsetzung der Vorgaben zum Ansatz aktiver latenter Steuern aufgrund steuerlicher Verlustvorträge in IFRS-Abschlüssen darlegt. Mehr zum Thema 'IFRS'... Mehr zum Thema 'ESMA'... Mehr zum Thema 'Latente Steuern'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung: Pflicht zur Buchführung (Wed, 17 Jul 2019)
Eine auf ausländischem Recht beruhende Buchführungspflicht eines Steuerpflichtigen führt zugleich zu Mitwirkungspflichten im deutschen Steuerverfahren, so entschied der BFH kürzlich. Dies war bislang höchst strittig. Mehr zum Thema 'Buchführungspflicht'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung: Berechnung einer Pensionsrückstellung (Tue, 16 Jul 2019)
Wird im Jahr der Erteilung einer Pensionszusage eine Pensionsrückstellung gebildet und werden in diesem Jahr neue „Heubeck-Richttafeln“ veröffentlicht, gibt es keinen Unterschiedsbetrag, der auf 3 Jahre zu verteilen ist. Dies hat der BFH in einem Beschluss entschieden. Damit stellt er sich gegen die Auffassung der Finanzverwaltung. Mehr zum Thema 'Pensionsrückstellung'...
>> mehr lesen

Forderungsmanagement: Verjährung von Forderungen 2019: 3-Jahresfrist im Blick behalten (Mon, 15 Jul 2019)
Mit Ablauf des 31.12. eines jeden Jahres verjähren alle Zahlungsansprüche des täglichen Geschäftsverkehrs, die der regelmäßigen Verjährungsfrist (3 Jahre) unterliegen. Ende 2019 verjähren also die Forderungen, die 2016 entstanden sind. Wichtige Informationen zu Verjährungsfrist und Mahnverfahren finden Sie hier. Mehr zum Thema 'Forderungsmanagement'... Mehr zum Thema 'Zahlungsverzug'... Mehr zum Thema 'Verjährung'... Mehr zum Thema 'Mahnung'...
>> mehr lesen

Fußballtrainer: Sky-Bundesliga-Abo: Werbungskosten oder Privatvergnügen? (Thu, 11 Jul 2019)
Bei einem Sky-Bundesliga-Abo eines hauptamtlichen Fußballtrainers entscheidet die tatsächliche Verwendung über die steuerliche Absetzbarkeit. Diese ist im Einzelfall genau zu prüfen. Mehr zum Thema 'Steuertipps der Woche'... Mehr zum Thema 'Werbungskosten'...
>> mehr lesen

Gesetzesänderung: Erhöhte Abschreibungen für Mietwohnungen (Wed, 10 Jul 2019)
Der Bundesrat hat einer Gesetzesänderung zugestimmt, die steuerliche Erleichterungen für Bauherren neuer Mietwohnungen bringt. Lesen Sie hier wie die neue Sonderabschreibung ausgestaltet ist. Mehr zum Thema 'Abschreibung'...
>> mehr lesen

Elektronisches Berichterstattungsformat: ESEF-Verordnung veröffentlicht (Mon, 08 Jul 2019)
Die EU-Kommission hat die Delegierte Verordnung (EU) 2018/815 veröffentlicht, nach der alle börsennotierten Unternehmen in der gesamten Europäischen Union verpflichtet sind, ihre Jahresabschlüsse ab dem 1.1.2020 digital in einem einheitlichen Berichtsformat als Inline-XBRL-Dokumente einzureichen. Mehr zum Thema 'Berichterstattung'... Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'... Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...
>> mehr lesen

Studie KfW Research: Nachfolgeplanung: Was ist Ihr Unternehmen wert? (Thu, 04 Jul 2019)
Die Hälfte aller Betriebsinhaber kleiner und mittlerer Unternehmen schätzen den Kaufpreis ihrer Firma auf bis zu 175.000 EUR ein. Damit bewerten sie ihren Betrieb sogar häufig eher als etwas zu niedrig als zu hoch. Das ergab eine aktuelle Studie von KfW Research, die den Generationenwechsel im Mittelstand seit Längerem begleitet und nun erstmals repräsentative Ergebnisse zur Kaufpreiserwartung ermittelt hat. Mehr zum Thema 'Unternehmensnachfolge'... Mehr zum Thema 'Mittelständische Unternehmen'... Mehr zum Thema 'Unternehmensbewertung'...
>> mehr lesen