Aktuelle Nachrichten


Bundestag: Steuergestaltung soll reduziert werden (Do, 22 Feb 2018)
Alle Fraktionen im Finanzausschuss im Bundestag haben die Absicht bekräftigt, gegen Steuerhinterziehung und Steuergestaltungen vorzugehen. In der Sitzung am Mittwoch wurden 4 Anträge zu dem Thema beraten.  Mehr zum Thema 'Steuergestaltung'... Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
>> mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 21.02.2018 veröffentlichten Entscheidungen (Do, 22 Feb 2018)
Am 21.02.2018 hat der BFH fünf Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> mehr lesen

OFD NRW: Prüffelder der Finanzverwaltung 2018 (Do, 22 Feb 2018)
Welche Schwerpunkte die Finanzämter bei ihren Prüfungen setzen, ist für Steuerberater und ihre Mandanten eine hochinteressante Information. In den meisten Bundesländern gibt die Finanzverwaltung dies jedoch nicht bekannt. Anders in Nordrhein-Westfalen: Mehr zum Thema 'Betriebsprüfung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'... Mehr zum Thema 'Körperschaftsteuer'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Gemeinnützige Körperschaften'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Keine Steuerermäßigung für Erschließungsbeiträge und Straßenausbaubeiträge (Do, 22 Feb 2018)
Bei der Erstellung von Straßen sind nur Grundstückszufahrten ab Abzweigung von der Straße, die nur einem Grundstück dienen, grundstücksbezogen und damit haushaltsbezogen i. S. d. § 35a Abs. 4 Satz 1 EStG. Anders ist es bei Straßen, die das Gebiet durchziehen und an der mehrere Häuser liegen. Mehr zum Thema 'Haushaltsnahe Dienstleistungen'... Mehr zum Thema 'Haushaltsnahe Handwerkerleistung'... Mehr zum Thema 'Steuerermäßigung'... Mehr zum Thema 'Erschließungskosten'... Mehr zum Thema 'Straßenbau'...
>> mehr lesen

BFH Pressemitteilung: Beitragserstattung durch berufsständische Versorgungseinrichtungen (Mi, 21 Feb 2018)
Die Erstattung von Pflichtbeiträgen zu einer berufsständischen Versorgungseinrichtung ist unabhängig von einer Wartefrist nach dem Ende der Beitragspflicht steuerfrei. Dies hat der BFH zu § 3 Nr. 3 Buchst. c EStG entgegen der Auffassung des BMF entschieden. Mehr zum Thema 'Versorgungswerk'... Mehr zum Thema 'Beitrag'... Mehr zum Thema 'Rechtsanwalt'... Mehr zum Thema 'Erstattung'... Mehr zum Thema 'Steuerfreiheit'...
>> mehr lesen

BFH Pressemitteilung: Beachtung des Internationalen Privatrechts auch im Steuerrecht (Mi, 21 Feb 2018)
Gerichte dürfen Verträge, die ausländischem Recht unterliegen, nicht nach deutschem Recht auslegen. Sie müssen daher nicht nur die ausländischen Rechtsnormen, sondern auch deren Anwendung in der Rechtspraxis ermitteln und haben hierfür ggf. einen Sachverständigen hinzuzuziehen. Mehr zum Thema 'Auslegung'... Mehr zum Thema 'Vertrag'... Mehr zum Thema 'International'... Mehr zum Thema 'Fälligkeitstermin'... Mehr zum Thema 'Steuerrecht'...
>> mehr lesen

FG Baden-Württemberg: Rechtswidrige Umsatzsteuerfestsetzung nach § 13b UStG (Mi, 21 Feb 2018)
Das FG Baden-Württemberg hat entschieden, dass eine Umsatzsteuerfestsetzung zu ändern ist, wenn eine Bauträgerin nicht nach § 13b UStG die Umsatzsteuer schuldet. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Steuerschuldner'... Mehr zum Thema 'Reverse-Charge-Verfahren'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Ermäßigte Besteuerung einer (Riester-)Kleinbetragsrente (Mi, 21 Feb 2018)
Auszahlungen zur Abfindung einer (Riester-)Kleinbetragsrente gelten zu Beginn der Auszahlungsphase nicht als schädliche Verwendung. Es stellt sich die Frage, ob solche Abfindungen nach § 34 EStG ermäßigt besteuert werden können. Mehr zum Thema 'Riester-Rente'... Mehr zum Thema 'Riester'... Mehr zum Thema 'Abfindung'... Mehr zum Thema 'Steuerermäßigung'...
>> mehr lesen

BMF Kommentierung: Änderung des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung veröffentlicht (Di, 20 Feb 2018)
Das BMF hat in einem Schreiben eine Vielzahl von Änderungen des Anwendungserlasses zur Abgabenordnung (AEAO) bekannt gegeben. Nachfolgend werden die praxisrelevanten Neuerungen erläutert. Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'... Mehr zum Thema 'BMF-Schreiben'...
>> mehr lesen

DStV: Stellungnahme zu geplanten Änderungen im Mehrwertsteuersystem (Di, 20 Feb 2018)
Die EU-Kommission plant umfassende Änderungen des Mehrwertsteuersystems. Der Deutsche Steuerberaterverband (DStV) hat jetzt Kritik an der Einführung eines sog. zertifizierten Steuerpflichtigen und an der Flexibilisierung der Steuersätze geäußert. Mehr zum Thema 'Mehrwertsteuerreform'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
>> mehr lesen

BMF: Ort der sons­ti­gen Leis­tung im Zu­sam­men­hang mit ei­nem Grund­stück (Di, 20 Feb 2018)
Die Finanzverwaltung ergänzt ein BMF-Schreiben um eine Anwendungsregelung zum Ort der sonstigen Leistung im Zusammenhang mit einem Grundstück nach § 3a Abs. 3 Nr. 1 UStG. Mehr zum Thema 'Leistungsort'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Grundstück'...
>> mehr lesen

BMF: An­rech­nung von Schwei­zer Ab­zug­steu­er (Di, 20 Feb 2018)
Das BMF äußert sich zur Anrechnung von Schweizer Abzugsteuer auf die Einkommensteuer gemäß § 36 EStG. Mehr zum Thema 'Anrechnung'... Mehr zum Thema 'DBA Schweiz'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Abzug'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Zinsberechnung bei nicht fristgerecht entrichteter Milchabgabe (Mo, 19 Feb 2018)
Werden auf fällige, aber nicht gezahlte Milchabgabe Zinsen erhoben und erstreckt sich der Zinszeitraum über mehrere Jahre, ist der der Zinsberechnung zugrunde zu legende Zinssatz am 1. Oktober eines jeden Jahres des Zinszeitraums neu zu bestimmen. Mehr zum Thema 'Zinsen'... Mehr zum Thema 'Landwirtschaft'... Mehr zum Thema 'Fälligkeitstermin'...
>> mehr lesen

FG Münster: Keine Tarifbegünstigung für nicht entnommene Verschmelzungsgewinne (Mo, 19 Feb 2018)
Das FG Münster hat entschieden, dass nicht entnommene Gewinne nach § 34a EStG für außerbilanziell hinzuzurechnende Ergebnisse aus der Verschmelzung einer GmbH auf eine KG nicht tarifbegünstigt sind. Mehr zum Thema 'Verschmelzung'... Mehr zum Thema 'Gewinn'... Mehr zum Thema 'Tarif'...
>> mehr lesen

FG Köln: Biberschaden im Garten keine außergewöhnliche Belastung (Mo, 19 Feb 2018)
Das FG Köln hat entschieden, dass Kosten für die Beseitigung von Biberschäden im Garten nicht als steuermindernde außergewöhnliche Belastungen geltend gemacht werden können. Mehr zum Thema 'Außergewöhnliche Belastung'... Mehr zum Thema 'Schaden'... Mehr zum Thema 'Garten'...
>> mehr lesen

FG Münster: Kosten eines privaten Sicherheitsdienstes als außergewöhnliche Belastungen (Mo, 19 Feb 2018)
Kosten für die Beauftragung eines privaten Sicherheitsdienstes können außergewöhnlichen Belastungen sein. So entschied das FG Münster.  Mehr zum Thema 'Außergewöhnliche Belastung'... Mehr zum Thema 'Sicherheit'...
>> mehr lesen

FG Münster: Auslandsstudium ohne eigenen inländischen Hausstand (Fr, 16 Feb 2018)
Das FG Münster hat entschieden, dass eine an einer deutschen Hochschule eingeschriebene Studentin für Zeiträume von Auslandssemestern und Auslandspraktika keine Aufwendungen für die dortige Unterkunft und Verpflegung geltend machen kann, wenn sie im Inland keinen eigenen Hausstand unterhält. Mehr zum Thema 'Doppelte Haushaltsführung'... Mehr zum Thema 'Werbungskosten'... Mehr zum Thema 'Unterkunft'... Mehr zum Thema 'Verpflegung'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Berichtigung wegen offenbarer Unrichtigkeit? (Fr, 16 Feb 2018)
Eine Berichtigung nach § 129 AO scheidet aus, wenn das Finanzamt im ursprünglichen Einkommensteuerbescheid erklärte Renteneinkünfte nicht berücksichtigt, weil die Einkünfte vom Versicherungsträger noch nicht mitgeteilt worden sind. Mehr zum Thema 'Steuerbescheid'... Mehr zum Thema 'Änderung'... Mehr zum Thema 'Rente'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Keine Berücksichtigung latenter Steuern bei der Substanzwertermittlung (Fr, 16 Feb 2018)
Die zukünftige ertragsteuerliche Belastung aufgrund einer im Bewertungszeitpunkt lediglich beabsichtigten, aber noch nicht beschlossenen Liquidation der Kapitalgesellschaft ist bei der Ermittlung des Substanzwerts als Mindestwert nicht wertmindernd zu berücksichtigen. Mehr zum Thema 'Erbschaftsteuer'... Mehr zum Thema 'Latente Steuern'... Mehr zum Thema 'Unternehmensbewertung'... Mehr zum Thema 'Bewertung'... Mehr zum Thema 'Stille Reserven'... Mehr zum Thema 'Liquidation'... Mehr zum Thema 'Kapitalgesellschaft'... Mehr zum Thema 'GmbH'...
>> mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 14.02.2018 veröffentlichten Entscheidungen (Do, 15 Feb 2018)
Am 14.02.2018 hat der BFH zwei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Ärztliche Einsatzbereitschaft bei Veranstaltungen umsatzsteuerpflichtig (Do, 15 Feb 2018)
Wird einem Arzt die Anwesenheit bei einer Veranstaltung vom Veranstalter pauschal stundenweise vergütet, handelt es sich nicht um eine umsatzsteuerbefreite ärztliche Heilbehandlung. Mehr zum Thema 'Arzt'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuerfreiheit'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Abzinsung Pensionsrückstellung mit 6 % verfassungswidrig? (Do, 15 Feb 2018)
Das FG Köln hält den im Gesetz vorgeschriebenen Zinssatz von 6 % für die Ermittlung der Pensionsrückstellungen (Abzinsung der künftigen Pensionszahlungen) für nicht mehr realitätsgerecht und deshalb verfassungswidrig. Es hat diese Frage für das Jahr 2015 dem BVerfG zur Entscheidung vorgelegt. Mehr zum Thema 'Pensionsrückstellung'... Mehr zum Thema 'Bilanz'... Mehr zum Thema 'Bundesverfassungsgericht'...
>> mehr lesen

Kostenbelastung durch ökologische Steuerreform (Do, 15 Feb 2018)
Durch die sog. "Ökologische Steuerreform" wurden 1999 die Stromsteuer eingeführt und die bereits lange existierende Mineralölsteuer (seit dem 1.8.2006: Energiesteuer) erhöht. Je nach Energiebedarf hat dies im Einzelfall für die Unternehmen zu einer hohen Kostenbelastung geführt. Gesetzlich geregelte Entlastungsmöglichkeiten - insbesondere für Unternehmen des produzierenden Gewerbes - helfen, diese Belastung ggf. auf ein "verträgliches" Maß abzumildern. Allerdings stellen weitere Vorschriften, wie die zum 1.1.2013 eingeführte Forderung nach einem Energiemanagementsystem, zusätzliche Hürden dar. Das Top-Thema informiert im Rahmen einer Gesamtdarstellung. Mehr zum Thema 'Energiesteuer'... Mehr zum Thema 'Stromsteuer'...
>> mehr lesen

FG Hamburg: Gestaltungsmodell bei der Tonnagesteuer verworfen (Mi, 14 Feb 2018)
Das FG Hamburg hat entschieden, dass sog. Unterschiedsbeträge nach § 5a Abs. 4 Sätze 1 und 2 EStG nicht steuerneutral beim Wechsel von Gesellschaftern einer Personengesellschaft auf die neuen Gesellschafter übergehen. Mehr zum Thema 'Steuergestaltung'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Erforderlichkeit eines Arbeitszimmers (Mi, 14 Feb 2018)
In der Rechtsprechung der Finanzgerichte wird überwiegend die Auffassung vertreten, dass ein Betriebsausgaben- und Werbungskostenabzug für ein häusliches Arbeitszimmer nicht möglich ist, wenn das Arbeitszimmer nach Art und Umfang der Tätigkeit nicht erforderlich ist. Mehr zum Thema 'Häusliches Arbeitszimmer'... Mehr zum Thema 'Arbeitszimmer'... Mehr zum Thema 'Betriebsausgaben'... Mehr zum Thema 'Betriebsausgabenabzug'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> mehr lesen

StBV Niedersachsen Sachsen-Anhalt: Sanierungserlass: Handlungsbedarf für Altfälle (Mi, 14 Feb 2018)
Nachdem der BFH den Sanierungserlass gekippt hat, stehen viele Steuerberater vor der Frage, wie sie mit den Altfällen umgehen sollen. Der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt fordert eine gesetzliche Klarstellung. Mehr zum Thema 'Sanierung'... Mehr zum Thema 'Insolvenz'...
>> mehr lesen

In eigener Sache: Münchner Steuerfachtagung 2018 (Mi, 14 Feb 2018)
Am 21. und 22. März 2018 findet in München die 57. Münchner Steuerfachtagung statt. Neben den zahlreichen Fachvorträgen und dem Austausch mit Kollegen sollten Sie sich auch einen Besuch am Haufe-Stand nicht entgehen lassen. Mehr zum Thema 'Tagung'... Mehr zum Thema 'München'...
>> mehr lesen

Senatsverwaltung für Finanzen Berlin: Unternehmensgründung online melden (Di, 13 Feb 2018)
Die Meldung über die Gründung eines Einzelunternehmens kann in Berlin nun per Elster übermittelt werden. Mehr zum Thema 'ELSTER'... Mehr zum Thema 'Gründung'... Mehr zum Thema 'Finanzamt'... Mehr zum Thema 'Meldung'...
>> mehr lesen

Meldeverfahren: Bestandsprüfungsverfahren geht an den Start (Di, 13 Feb 2018)
Seit 1.1.2018 ist es soweit: Die Krankenkassen führen das neue Bestandsprüfungsverfahren durch. Mit Argusaugen wird beobachtet, wie sich das neue Verfahren macht. Klarheit gibt es indes im Beitragsnachweisverfahren und hinsichtlich der Beteiligung der Rentenversicherung. Mehr zum Thema 'Meldungen zur SozVers'... Mehr zum Thema 'Krankenkasse'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Keine Rückstellung für Nachteilsausgleich bei Altersteilzeit (Mo, 12 Feb 2018)
Arbeitgeber dürfen hinsichtlich laufender Altersteilzeitarbeitsverträge keine Rückstellungen für den sog. Nachteilsausgleich gemäß § 5 Abs. 7 TV ATZ bilden. Mehr zum Thema 'Altersteilzeit'... Mehr zum Thema 'Rückstellung'... Mehr zum Thema 'Abfindung'...
>> mehr lesen

Aus der Praxis ‒ für die Praxis ‒ Leasing: Wie wird eine Mehr- oder Minderkilometer-Abrechnung korrekt erfasst? (Do, 22 Feb 2018)
Unter der Rubrik „Aus der Praxis ‒ für die Praxis“ greifen wir Kundenanfragen aus dem Bereich Jahresabschluss, Buchhaltung und Steuern auf, die ein Fachautor für uns beantwortet. Heute die Frage zu Leasing, wie die Endabrechnung von Mehr- oder Minderkilometern in der Buchhaltung zu erfassen ist? Mehr zum Thema 'Leasing'...
>> mehr lesen

Digitalisierung im Rechnungswesen ‒ Buchhaltung: Der elektronische Rechnungseingang (Mi, 21 Feb 2018)
Die Anzahl der elektronischen Eingangsrechnungen nimmt deutlich zu. Grundsätzlich verursacht das für den Rechnungsempfänger in der Kreditorenbuchhaltung einen zusätzlichen Aufwand. Welche Vorteile diesen Nachteil aufwiegen, lesen Sie hier. Mehr zum Thema 'Digitalisierung'... Mehr zum Thema 'Rechnung'... Mehr zum Thema 'Elektronische Rechnung'... Mehr zum Thema 'Digitale Rechnung'...
>> mehr lesen

Unternehmensstrategien: Chefaufgaben 2018 gezielt angehen (Di, 20 Feb 2018)
In vielen Unternehmen bestimmt das Tagesgeschäft auch die tägliche Aufgabenliste von Chefin oder Chef. Zu kurz kommen oft die eigentlichen „Chefaufgaben“: die Führung und Weiterentwicklung des Unternehmens. Daher empfiehlt sich eine „Chefaufgaben-Jahresplanung“. Mehr zum Thema 'Unternehmenserfolg'... Mehr zum Thema 'Unternehmensstrategie'... Mehr zum Thema 'Unternehmensentwicklung'...
>> mehr lesen

Steuerklasse: K(l)asse, wechsel dich (Mo, 19 Feb 2018)
Das Finanzamt weist Arbeitnehmern grundsätzlich bestimmte Steuerklassen zu. Daraus ergibt sich, wie viel Geld sie jeden Monat netto ausbezahlt bekommen. Aber nicht jede Steuerklasse ist gleichermaßen günstig ‒ das gilt vor allem für Ehepaare. Zum Jahreswechsel haben sich hier wichtige Änderungen bei der Vergabe von Steuerklassen bei Ehepartnern ergeben. Mehr zum Thema 'Steuertipps der Woche'... Mehr zum Thema 'Steuerklassenwechsel'... Mehr zum Thema 'Steuerklasse'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuererklärung'...
>> mehr lesen

GroKo: Die Steuerpläne im Koalitionsvertrag (Fr, 16 Feb 2018)
Die steuerlichen Themen im 177 Seiten starken Koalitionsvertrag sind auf diverse Abschnitte verteilt. Wir haben für Sie die wichtigsten Aspekte zusammengestellt. Neben allgemein gehaltenen Absichtserklärungen sind auch zahlreiche konkrete Änderungen vorgesehen. Mehr zum Thema 'Koalitionsvertrag'... Mehr zum Thema 'Steueränderungen'...
>> mehr lesen

IASB: Änderungen an IAS 19 veröffentlicht (Do, 15 Feb 2018)
Der IASB hat die bereits vorgeschlagenen Änderungen zum Umgang mit Planänderungen, -kürzungen oder -abgeltungen im Anwendungsbereich von IAS 19 nun final veröffentlicht. Mehr zum Thema 'IASB'... Mehr zum Thema 'IAS 19'...
>> mehr lesen

ESMA: Public Statement zu US-amerikanischen "Tax Cuts and Job Act" veröffentlicht (Mi, 14 Feb 2018)
ESMA möchte einer inkonsistenten Anwendung der IFRS in Bezug auf die Konsequenzen des neuen Steuergesetzes für Unternehmen mit US-Aktivitäten vorbeugen. Mehr zum Thema 'ESMA'...
>> mehr lesen

BMF-Kommentierung: Wegfall von steuerlichen Verlustvorträgen bei Körperschaften (Di, 13 Feb 2018)
In einem umfangreichen Schreiben hat sich das BMF zu verschiedenen Fragen rund um den Wegfall von steuerlichen Verlustvorträgen im Bereich der Körperschaftsteuer geäußert. Diese Ausführungen gelten entsprechend für den gewerbesteuerlichen Verlustvortrag. Mehr zum Thema 'Verlustabzug'... Mehr zum Thema 'Körperschaftsteuer'... Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'... Mehr zum Thema 'Beteiligung'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung - Nachzahlungszinsen: Berechnung des Erlasses von Nachzahlungszinsen bei freiwilliger Vorauszahlung (Mo, 12 Feb 2018)
Bei einer freiwilligen Vorauszahlung ist im Rahmen der Ermittlung des fiktiven Zinslaufs bereits auf den Tag der Zahlung abzustellen und nicht – wie von der Finanzverwaltung vertreten – erst auf den Folgetag der Zahlung. Dies hat der BFH klargestellt und damit einer Regelung im Anwendungserlass zur Abgabenordnung (AEAO) widersprochen. Mehr zum Thema 'Erlass'... Mehr zum Thema 'Nachzahlungszinsen'... Mehr zum Thema 'Billigkeit'... Mehr zum Thema 'Vorauszahlung'... Mehr zum Thema 'Berechnung'...
>> mehr lesen

Kryptowährung: Bitcoin - steuerliche Auswirkungen beim An- und Verkauf (Do, 08 Feb 2018)
Bitcoins - in aller Munde. Was gilt für Erträge und Verluste steuerlich? Mehr dazu erfahren Sie hier. Mehr zum Thema 'Bitcoin'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung - Ansparrücklage : Keine Ansparrücklage bei Anschaffung eines unangemessenen PKW (Mi, 07 Feb 2018)
In einer Entscheidung vom 10.10.2017 urteilte der BFH, dass die Bildung einer Ansparabschreibung ausgeschlossen sei, wenn die geplanten Anschaffungen als unangemessenen im Sinne des Einkommensteuerrechts anzusehen sind. Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Wirtschaftsgut'... Mehr zum Thema 'Betriebsausgabenabzug'... Mehr zum Thema 'Abzugsverbot'... Mehr zum Thema 'PkW'...
>> mehr lesen

Steuer-Tipp : Investitionsabzugsbetrag nur von angemessenen Anschaffungskosten? (Mi, 07 Feb 2018)
Kann das Finanzamt die Bildung eines Investitionsabzugsbetrags mit der Begründung ablehnen, die beabsichtigten Anschaffung sei „unangemessen“? Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Investitionsabzugsbetrag'... Mehr zum Thema 'Betriebsausgabenabzug'... Mehr zum Thema 'Anschaffungskosten'... Mehr zum Thema 'PkW'...
>> mehr lesen

Download: Checkliste Jahresabschluss Abschreibungen 2017 (Di, 06 Feb 2018)
Die "Checkliste Jahresabschluss Abschreibungen 2017" bietet dem Jahresabschluss-Ersteller einen Überblick über sämtliche Prüf- und Arbeitsschritte, die getan werden müssen, um die richtige Abschreibungsart anzuwenden und den Abschreibungsbetrag exakt zu berechnen. Jetzt downloaden! Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'... Mehr zum Thema 'Checkliste'... Mehr zum Thema 'Abschreibung'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung : Bilanzbuchhalter ‒ Umfang der zulässigen Tätigkeit eines Buchhalters (Mo, 05 Feb 2018)
Seit langem besteht ein Streit zwischen Bilanzbuchhaltern und Steuerberatern hinsichtlich der zulässigen Arbeiten, die ein Buchhalter ausführen darf. Der Bundesverband der Bilanzbuchhalter kümmert sich um dieses Thema. Mehr zum Thema 'Bilanzbuchhalter'...
>> mehr lesen

Steuer-Tipp: Xetra-Gold-Inhaberschuldverschreibungen (Do, 01 Feb 2018)
Begründet der Erwerb von Xetra-Gold Inhaberschuldverschreibungen mit nachfolgender Ausübung des Anspruchs auf Lieferung physischen Goldes ein steuerpflichtiges privates Veräußerungsgeschäft, wenn Erwerb und Ausübung des Rechts innerhalb eines Jahres erfolgen? Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Veräußerung'... Mehr zum Thema 'Inhaberschuldverschreibung'...
>> mehr lesen

BFH-Urteilskommentierung - Steuererklärung: Aufforderung zur Abgabe einer Steuererklärung und Beginn der Verjährungsfrist (Mi, 31 Jan 2018)
Mit der Festsetzungsverjährung und deren Beginn und Ende beschäftigten sich aktuell die Richter des Bundesfinanzhofs. Mehr zum Thema 'Steuererklärung'... Mehr zum Thema 'Frist'... Mehr zum Thema 'Verjährung'...
>> mehr lesen

Digitalisierung in der Buchhaltung: Online Banking und automatische Verbuchung von Bankbewegungen (Di, 30 Jan 2018)
Voraussetzung für eine automatische Verarbeitung von digitalen Bewegungen ist, dass es eine Integrationsdatei mit definiertem Aufbau gibt. Mehr zum Thema 'Digitalisierung'... Mehr zum Thema 'Buchhaltung'... Mehr zum Thema 'Bank'... Mehr zum Thema 'Private Banking'...
>> mehr lesen

Änderungen in der Steuererklärung (Di, 30 Jan 2018)
Dass die Freibeträge 2018 ansteigen werden, war schon seit längerem beschlossene Sache. Außerdem hat die Finanzverwaltung die Steuertarife erneut der Inflationsrate angepasst. Mehr zum Thema 'Sachbezugswerte'... Mehr zum Thema 'Reisekosten'... Mehr zum Thema 'Steuerklasse'... Mehr zum Thema 'Steuererklärung'... Mehr zum Thema 'Kindergeld'...
>> mehr lesen

BMF-Kommentierung: Bilanzsteuerliche Berücksichtigung von Verpflichtungsübernahmen (Mo, 29 Jan 2018)
Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat in einem neuen Schreiben die bilanzsteuerlichen Folgen von Verpflichtungsübernahmen, Schuldbeitritten und Erfüllungsübernahmen dargestellt. Mehr zum Thema 'Bilanzierung'... Mehr zum Thema 'Schuldübernahme'... Mehr zum Thema 'Pensionsverpflichtung'... Mehr zum Thema 'Übernahme'... Mehr zum Thema 'AIFM-Steueranpassungsgesetz'...
>> mehr lesen

Steuer-Tipp: Freibetrag bei Veräußerung eines Betriebs - Wahlrecht optimal ausüben (Do, 25 Jan 2018)
Der Veräußerungsfreibetrag (§ 16 Abs. 4 EStG) kann einem Steuerpflichtigen nur einmal gewährt werden. Er ist daher auf eine Veräußerung beschränkt und kann auch nicht anteilig auf eine andere Veräußerung übertragen werden, wenn er durch die erste Veräußerung nicht in voller Höhe ausgeschöpft wurde. Mehr zum Thema 'Veräußerung'... Mehr zum Thema 'Betrieb'... Mehr zum Thema 'Teilbetrieb'... Mehr zum Thema 'Freibetrag'...
>> mehr lesen

Aus der Praxis - für die Praxis - Anhangangaben: Anhangangaben: Allgemeine Angaben und BilRUG (Mi, 24 Jan 2018)
In der Rubrik „Aus der Praxis für die Praxis“ greifen wir Kundenanfragen aus dem Bereich Jahresabschluss, Buchhaltung und Steuern auf, die ein Fachautor für uns beantwortet. Heute geht es u. a. um die Frage, inwieweit die Angabe der zugrunde liegenden Rechnungslegungsvorschriften im Anhang verpflichtend anzugeben ist. Mehr zum Thema 'Anhang'... Mehr zum Thema 'BilRUG'... Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'...
>> mehr lesen

Download: Checkliste Jahresabschluss GWG 2017 (Di, 23 Jan 2018)
Die "Checkliste Jahresabschluss GWG 2017" bietet einen Überblick über sämtliche zu bewältigenden Arbeiten im Bereich der geringwertigen Wirtschaftsgüter für den Jahresabschluss 2017. Jetzt downloaden! Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'... Mehr zum Thema 'Geringwertiges Wirtschaftsgut'...
>> mehr lesen

Digitalisierung: Digitalisierung in der Buchhaltung: EDI (Mo, 22 Jan 2018)
Es gibt einen Standard für den elektronischen Datenaustausch, den Elektronic Data Interchange, kurz EDI genannt. Wie dieses Verfahren funktioniert, welche Chancen und Risiken beim manuellen Prozess und beim digitale Prozess bestehen, lesen Sie hier. Mehr zum Thema 'Digitalisierung'... Mehr zum Thema 'Buchhaltung'...
>> mehr lesen

DRSC und EFRAG: DRSC und EFRAG kommentieren ED/2017/5 (Do, 18 Jan 2018)
Die vorgeschlagenen Änderungen an IAS 8 finden seitens DRSC und EFRAG nur teilweise Zustimmung, insbesondere das DRSC sieht die eigentliche Fragestellung zur Zulässigkeit von retrospektiven Anpassungen nicht adressiert. Mehr zum Thema 'DRSC'... Mehr zum Thema 'EFRAG'... Mehr zum Thema 'IAS'...
>> mehr lesen

Gesetzesänderungen - Jahresabschluss 2017 (Do, 18 Jan 2018)
Für den Jahresabschluss 2017 sind wenige gesetzliche Änderungen zu beachten. Welche das sind, zeigt dieses Kapitel. Mehr zum Thema 'Gesetzesänderung'... Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'...
>> mehr lesen

DRSC: DRSC veröffentlicht Stellungnahme zu ED/2017/6 (Do, 18 Jan 2018)
Der DRSC begrüßt die vorgeschlagenen Änderungen an IAS 1 und IAS 8, hat jedoch auch einen eigenen Vorschlag zur Abgrenzung von material information. Mehr zum Thema 'IFRS-Rechnungslegung'... Mehr zum Thema 'DRSC'... Mehr zum Thema 'IAS'...
>> mehr lesen

Kassenführung : Vorsicht bei der Buchung von EC-Karten-Umsätzen in der Kassenführung (Mi, 17 Jan 2018)
In der Praxis wird derzeit häufig über diese Frage diskutiert: Kann die Erfassung von unbaren Geschäftsvorfällen in der Kassenführung zu Problemen im Rahmen einer Betriebsprüfung führen? Aktuell hat sich das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hierzu geäußert. Mehr zum Thema 'Kassenführung'... Mehr zum Thema 'Buchführung'... Mehr zum Thema 'Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung'... Mehr zum Thema 'EC-Karte'... Mehr zum Thema 'Betriebsprüfung'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung - GmbH: Einwendungen des Geschäftsführers in Haftungsverfahren (Di, 16 Jan 2018)
Der Bundesfinanzhof entschied in seinem aktuellen Urteil, dass dem Geschäftsführer einer GmbH Einwendungen gegen die Höhe einer Steuerschuld in einem Haftungsverfahren abgeschnitten sind, wenn die Steuer in einem Insolvenzverfahren widerspruchslos festgestellt wurde. Mehr zum Thema 'GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer'... Mehr zum Thema 'GmbH'... Mehr zum Thema 'Haftung'...
>> mehr lesen

BMF: Pauschbeträge für Sachentnahmen (Eigenverbrauch) 2018 veröffentlicht (Mo, 15 Jan 2018)
Die Pauschbeträge für unentgeltliche Wertabgaben (Sachentnahmen für den Eigenverbrauch) 2018 wurden vom Bundesministerium für Finanzen (BMF) veröffentlicht. Mehr zum Thema 'Eigenverbrauch'... Mehr zum Thema 'Unentgeltliche Wertabgaben'... Mehr zum Thema 'Sachentnahme'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp - Jahresabschluss: Abstimmen von Bewirtungskosten – prüfen, welche Kosten zu 100 % abziehbar sind (Sa, 13 Jan 2018)
In Vorbereitung auf den Jahresabschluss ist eine gut abgestimmte Buchhaltung wichtig. Was bei Bewirtungskosten für den Jahresabschluss abgestimmt werden sollte zeigt der heutige Praxis-Tipp. Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'... Mehr zum Thema 'Bewirtungskosten'... Mehr zum Thema 'Buchhaltung'... Mehr zum Thema 'Buchführung'...
>> mehr lesen