Aktuelle Nachrichten


EuGH Kommentierung: Steuerbefreiung für telefonische Patientenberatung (Di, 07 Apr 2020)
Der EuGH hat zum einen entschieden, dass telefonisch erbrachte Heilbehandlungen steuerbefreit sein können. Er hat aber dem BFH die Prüfung überlassen, inwieweit die im Ausgangsverfahren in Rede stehenden telefonischen Beratungen unter den Begriff "Heilbehandlungen im Bereich der Humanmedizin" fallen.  Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Heilmittel'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Bezahlung einer Handwerkerrechnung durch Buchung auf dem Gesellschafterverrechnungskonto (Tue, 07 Apr 2020)
Die Inanspruchnahme der Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen setzt u. a. voraus, dass die Zahlung auf das Konto des Erbringers der Leistung erfolgt ist. Ist dies erfüllt, wenn die Zahlung der von einer GmbH erbrachten Leistungen durch Buchung auf dem Gesellschafterverrechnungskonto des Steuerpflichtigen bei der leistungserbringenden GmbH erfolgt ist? Mehr zum Thema 'Haushaltsnahe Handwerkerleistung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'GmbH'... Mehr zum Thema 'GmbH-Gesellschafter'... Mehr zum Thema 'Verrechnung'...
>> mehr lesen

EU-Kommission: Einfuhr von medizinischer Ausrüstung aus Nicht-EU-Ländern (Tue, 07 Apr 2020)
Die EU-Kommission hat am 3.4.2020 beschlossen, den Anträgen der Mitgliedstaaten und des Vereinigten Königreichs auf eine vorübergehende Befreiung der Einfuhr von Medizinprodukten und Schutzausrüstungen aus Drittländern von Zöllen und Mehrwertsteuer stattzugeben.  Mehr zum Thema 'Umsatz'... Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Zoll'...
>> mehr lesen

BMF: Verständigungsvereinbarung zu Grenzpendlern nach Luxemburg (Tue, 07 Apr 2020)
Mit Luxemburg wurde eine Verständigungsvereinbarung getroffen, wonach die Arbeitstage der Grenzgänger, die wegen der Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19 Pandemie von Zuhause aus arbeiten müssen, wie normale Arbeitstage in Luxemburg behandelt werden. Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'... Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'... Mehr zum Thema 'Doppelbesteuerungsabkommen'...
>> mehr lesen

19. Update: Steuerliche Maßnahmen bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten in Folge des Coronavirus (Tue, 07 Apr 2020)
Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket für Unternehmen zur Coronavirus-Krise auf den Weg gebracht. Im Folgenden halten wir Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden, die den steuerlichen Bereich betreffen. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'... Mehr zum Thema 'Stundung'... Mehr zum Thema 'Säumniszuschlag'...
>> mehr lesen

Coronavirus-Krise: Steuerfreie Prämien für Arbeitnehmer bis 1.500 EUR bestätigt (Mon, 06 Apr 2020)
Auf Bonuszahlungen bis 1.500 EUR werden laut BMF keine Steuern erhoben. Das soll die belohnen, die in der Corona-Krise an vorderster Front stehen. Da nicht nach Berufen getrennt werden kann, gilt die Steuerfreiheit für alle Arbeitnehmer. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'... Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> mehr lesen

Coronavirus-Krise: Erleichterungen bei der Umsatzsteuer (Mon, 06 Apr 2020)
Die Finanzverwaltung reagiert auf die Coronakrise mit diversen Erleichterungen für die Steuerpflichtigen. Das betrifft auch die Umsatzsteuer. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Coronavirus'...
>> mehr lesen

BMF: Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung (Mon, 06 Apr 2020)
Das BMF hat eine neue Version seiner Ar­beitshilfe zur Aufteilung eines Gesamtkaufpreises für ein bebautes Grundstück veröffentlicht. Mehr zum Thema 'Grundstück'... Mehr zum Thema 'Immobilien'... Mehr zum Thema 'AfA'... Mehr zum Thema 'Abschreibung'...
>> mehr lesen

BZSt: Übermittlung der FATCA-Daten 2019 ab 13.5.2020 (Mon, 06 Apr 2020)
Das BZSt weist darauf hin, dass die Produktionsumgebung zur Übermittlung der FATCA-Daten für den Meldezeitraum 2019 ab 13.5.2020 zur Verfügung stehen wird.  Mehr zum Thema 'Informationsaustausch'... Mehr zum Thema 'Meldung'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Veräußerung von Tickets für ein Fußballspiel als privates Veräußerungsgeschäft (Mon, 06 Apr 2020)
Champions League-Tickets zählen zu den "anderen Wirtschaftsgütern", die Gegenstand eines privaten Veräußerungsgeschäfts i.S. des § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 Satz 1 EStG sein können. Mehr zum Thema 'Veräußerungsgewinn'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Spekulationsgewinn'...
>> mehr lesen

BFH Kommentierung: Wahlkampfkosten für ein Mandat im EU Parlament steuerlich nicht abziehbar (Mon, 06 Apr 2020)
Auch erfolglose Bewerber um ein Mandat im Europäischen Parlament können ihre Wahlkampfkosten nicht als Werbungskosten bei den sonstigen Einkünften abziehen. Wahlkampfkosten sind auch Aufwendungen für die Erlangung des Kandidatenstatus, für die organisatorische Vorbereitung als Kandidat sowie die Aufwendungen zum Erhalt des Nachrückerstatus. Mehr zum Thema 'Werbungskosten'... Mehr zum Thema 'Politik'... Mehr zum Thema 'Europäische Union'...
>> mehr lesen

BMF: Son­der­re­ge­lun­gen für Grenz­pend­ler wegen Coronakrise (Fri, 03 Apr 2020)
Das BMF informiert über die steuerrechtliche Situation von Grenzpendlern, die derzeit ihrer Tätigkeit im Home Office nachgehen. Mehr zum Thema 'Internationales Steuerrecht'... Mehr zum Thema 'Doppelbesteuerungsabkommen'...
>> mehr lesen

BFH: Geschäftslage des Bundesfinanzhofs und anstehende Entscheidungen (Fri, 03 Apr 2020)
Die Jahrespressekonferenz des BFH musste wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Daher wurde der Rückblick auf das vergangene Jahr und der Ausblick lediglich schriftlich veröffentlicht. Mehr zum Thema 'Rechtsprechung'... Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'...
>> mehr lesen

Coronavirus-Krise: Vorübergehende Anhebung der Zeitgrenzen bei kurzfristiger Beschäftigung (Fri, 03 Apr 2020)
Das vom Gesetzgeber im Rahmen der Corona-Pandemie geschnürte Sozialschutz-Paket sieht übergangsweise auch eine Anhebung der Zeitgrenzen für die kurzfristige Beschäftigung vor. Davon profitieren auch geringfügig entlohnte Beschäftigte. Mehr zum Thema 'Kurzfristige Beschäftigung'... Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Minijob'...
>> mehr lesen

Schleswig-Holsteinisches FG: Bürgschaftsverpflichtung keine erwerbsmindernde Gegenleistung bei der Schenkungsteuer (Fri, 03 Apr 2020)
Das Schleswig-Holsteinische FG musste entscheiden, ob sich die Höhe der Schenkungsteuer durch Zahlungen auf eine eigene Bürgschaftserklärung der beschenkten Klägerin reduziert. Mehr zum Thema 'Schenkungssteuer'... Mehr zum Thema 'Bürgschaft'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp (Aktualisierung): Bescheidänderung bei Günstigerprüfung und nachzuversteuernden Erträgen (Fri, 03 Apr 2020)
Wenn im Rahmen einer Nacherklärung von Kapitaleinkünften mit gleichzeitigem Antrag auf Günstigerprüfung auch nicht dem inländischen Steuerabzug unterworfene Kapitalerträge nacherklärt werden, geht es um die Frage, ob die Änderung eines bestandskräftigen Steuerbescheids nach § 173 Abs. 1 Nr. 2 AO in Betracht kommt. Mehr zum Thema 'Günstigerprüfung'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> mehr lesen

Schleswig-Holsteinisches FG: Anteilsübertragung vor Wegzug ins Ausland (Fri, 03 Apr 2020)
Das Schleswig-Holsteinische FG hat entschieden, dass es einer Besteuerung nach § 6 AStG i.V.m. 17 EStG nicht entgegen steht, wenn vor dem Wegzug die wesentliche Beteiligung im Wege eines Wertpapierdarlehens übertragen wird. Mehr zum Thema 'Außensteuergesetz'... Mehr zum Thema 'Ausland'... Mehr zum Thema 'Anteilsübertragung'...
>> mehr lesen

Schleswig-Holsteinisches FG: Erwerb von Pressegrossisten und Belieferungsrechte (Fri, 03 Apr 2020)
Das Schleswig-Holsteinische FG hat entschieden, dass mit dem Erwerb eines Pressegrossisten nur die Möglichkeit der Erlangung von Belieferungsrechten eröffnet wird. Mehr zum Thema 'Wirtschaftsgut'... Mehr zum Thema 'Bewertung'... Mehr zum Thema 'Bilanz'...
>> mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 2.4.2020 veröffentlichten Entscheidungen (Thu, 02 Apr 2020)
Am 2.4.2020 hat der BFH zwei sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> mehr lesen

Schleswig-Holsteinisches FG: Sog. Lock-In-Effekt des § 34a Abs. 1 EStG ist verfassungsgemäß (Thu, 02 Apr 2020)
Das Schleswig-Holsteinische FG hat entschieden, dass die gem. § 34a Abs. 4 Satz 1 EStG vorgesehene Nachversteuerung nicht entnommener Gewinne im Falle eines sog. Entnahmeüberhangs auch bei Vorliegen nicht entnommener "Altgewinne" verfassungsgemäß ist. Mehr zum Thema 'Verfassungsrecht'... Mehr zum Thema 'Gewinn'...
>> mehr lesen

Schleswig-Holsteinisches FG: Übergang eines Einspeiserechts nach dem EEG (Thu, 02 Apr 2020)
Das Schleswig-Holsteinische FG hat zur steuerlichen Einordnung einer Zahlung im Zusammenhang mit dem Übergang eines Einspeiserechts nach dem EEG entschieden. Mehr zum Thema 'Erneuerbare Energien'...
>> mehr lesen

BFH: Neue anhängige Verfahren im März 2020 (Thu, 02 Apr 2020)
Anlässlich verschiedener finanzgerichtlicher Entscheidungen stellen wir für Sie die wichtigsten neuen anhängigen Verfahren für Unternehmer, Arbeitnehmer und Anleger monatlich zusammen. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'Anhängige Verfahren'...
>> mehr lesen

FG Hamburg: Zeitpunkt des Vorsteuerabzugs bei Leistung durch einen Ist-Versteuerer (Thu, 02 Apr 2020)
Das FG Hamburg hat dem EuGH die Frage vorgelegt, wann der Vorsteueranspruch bei Leistung durch einen Ist-Versteuerer entsteht. Mehr zum Thema 'Vorsteuerabzug'... Mehr zum Thema 'EuGH'...
>> mehr lesen

FG Kommentierung: Schätzung bei Kassenführungsmängeln (Thu, 02 Apr 2020)
Bei Vorliegen wesentlicher Kassenmängel ist die Finanzverwaltung unter Berücksichtigung der Umstände des Einzelfalls zur Schätzung durch die Anwendung der amtlichen Richtsatzsammlungen befugt. Mehr zum Thema 'Kassenführung'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'... Mehr zum Thema 'Schätzung'... Mehr zum Thema 'Buchführung'...
>> mehr lesen

FG Düsseldorf: Nachträglich bekanntgewordene Tatsachen bei Arbeitgeberzuschüssen (Wed, 01 Apr 2020)
Das FG Düsseldorf musste entscheiden, ob die Änderung eines Steuerbescheides wegen nachträglich bekanntgewordener Tatsachen bei Arbeitgeberzuschüssen zu Beiträgen an ein berufsständisches Versorgungswerk zulässig erfolgte. Mehr zum Thema 'Steuerbescheid'... Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'... Mehr zum Thema 'Zuschuss'... Mehr zum Thema 'Versorgungswerk'...
>> mehr lesen

BMF: Steuerermäßigung für energetische Maßnahmen nach § 35c EStG (Wed, 01 Apr 2020)
Das BMF äußert sich zur Steuerermäßigung für energetische Maßnahmen bei zu eigenen Wohnzwecken genutzten Gebäuden nach § 35c EStG und veröffentlicht ein Muster für erforderliche Bescheinigungen. Mehr zum Thema 'Steuerermäßigung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Energieeffizienz'...
>> mehr lesen

BMF: Muster des Umsatzsteuerheftes neu bekannt gegeben (Wed, 01 Apr 2020)
Wer ein sog. ambulantes Gewerbe nach § 22 Abs. 5 UStG betreibt, muss ein Umsatzsteuerheft nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck führen. Das BMF hat das Vordruckmuster USt 1 G - Umsatzsteuerheft - neu bekannt gegeben. Mehr zum Thema 'Vordruck'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
>> mehr lesen

Coronavirus-Krise: Computer- und Telefonkosten für das Home Office (Tue, 31 Mar 2020)
Viele Arbeitnehmer arbeiten in der Corona-Krise in den eigenen vier Wänden. Oftmals ist das Home Office nicht vollständig vom Arbeitgeber eingerichtet, sondern die Mitarbeiter nutzen insbesondere ihre eigenen Computer und Telefone. Wie sieht es steuerlich mit den Kosten bzw. ihrer Erstattung aus? Mehr zum Thema 'Homeoffice'... Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'... Mehr zum Thema 'Werbungskosten'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Auszahlung eines Versorgungsguthabens bei zwei Versorgungskonten (Tue, 31 Mar 2020)
Versorgungsleistungen des Arbeitgebers können ermäßigt besteuert werden, wenn sie nicht fortlaufend, sondern in einer Summe gezahlt werden. Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Steuerermäßigung'... Mehr zum Thema 'Arbeitnehmerbesteuerung'...
>> mehr lesen

Bayerisches LfSt: Holznutzungen in Folge höherer Gewalt (Tue, 31 Mar 2020)
Die bayerische Finanzverwaltung hat neu Vordrucke für Holznutzungen in Folge höherer Gewalt und Feststellung des Nutzungssatzes veröffentlicht. Mehr zum Thema 'Land- und Forstwirtschaft'... Mehr zum Thema 'Vordruck'...
>> mehr lesen

Finanzhilfen: Corona-Soforthilfen: Die wichtigsten Fragen zu Privatvermögen und Liquiditätsengpass (Tue, 07 Apr 2020)
Mit der Corona-Soforthilfe sollen Unternehmen in Finanznöten schnell und möglichst unbürokratisch unterstützt werden. Trotz relativ einfacher Formulare ergeben sich für die Antragsteller viele Fragen. Hier finden Sie die Antworten zum Einsatz von Privatvermögen, zur Ermittlung des Liquiditätsengpasses und vielen weiteren Details. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Finanzen'... Mehr zum Thema 'Fördermittel'... Mehr zum Thema 'Liquidität'...
>> mehr lesen

Intrastat-Meldungen: Grundlagen und Erklärung (Tue, 07 Apr 2020)
Intrastat-Meldungen sind die Grundlage, um innergemeinscharlichen Handel in Deutschland zu erfassen. Welche Unterschiede zur Zusammenfassenden Meldung bestehen, ist hier für Sie zusammengestellt. Mehr zum Thema 'Intrastat'... Mehr zum Thema 'Zusammenfassende Meldung'...
>> mehr lesen

Grundlegendes zur Liquiditätsplanung und -steuerung (Fri, 03 Apr 2020)
Für das dauerhafte Bestehen eines Unternehmens sind Liquiditätsplanung und -steuerung essenziell. Grundlegendes mit zahlreichen Tipps zum Liquiditätserhalt auch in der Corona-Krise finden Sie hier zusammengefasst. Mehr zum Thema 'Liquidität'... Mehr zum Thema 'Coronavirus'...
>> mehr lesen

Corporate Governance: Deutscher Corporate Governance Kodex (DCGK) 2020 veröffentlicht (Thu, 02 Apr 2020)
Am 20.3.2020 wurde eine neue Version des Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) im Bundesanzeiger bekannt gemacht, die ab sofort gilt. Der neue Kodex bildet die Grundlage für die zu fassenden Entsprechenserklärungen nach § 161 AktG. Mehr zum Thema 'Corporate Governance'... Mehr zum Thema 'Berichterstattung'... Mehr zum Thema 'Unternehmensführung'...
>> mehr lesen

Abgabe- und Zahlungstermine: Termine für Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung März 2020 (Thu, 02 Apr 2020)
Die Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung sowie die Zahlung der Steuern gehört zu den monatlich wiederkehrenden Pflichten. Doch in Zeiten von Corona gibt es hier teilweise Erleichterungen. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer-Voranmeldung'... Mehr zum Thema 'Lohnsteueranmeldung'...
>> mehr lesen

Hilfen in der Krise: Corona: Milliardenschwere Finanzhilfen zur Sicherung der Liquidität der Unternehmen (Thu, 02 Apr 2020)
Das Coronavirus stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Die Bundesregierung stützt mit Sofortmaßnahmen die Unternehmen. Dies reicht von flexiblem Kurzarbeitergeld über Liquiditätshilfen durch Steuerstundungen bis hin zu Überbrückungskrediten. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Liquidität'...
>> mehr lesen

Jahresabschluss: Coronavirus im Lagebericht nach HGB – Einflüsse auf die Prognose- und Risikoberichterstattung (Wed, 01 Apr 2020)
Mit der Corona-Pandemie und den offensichtlichen Auswirkungen auf die Wirtschaft, stellt sich für Unternehmen die Frage, inwiefern dieses Ereignis im Lagebericht nach HGB zu berücksichtigen ist. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Lagebericht'... Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'...
>> mehr lesen

Jahresabschluss: Coronavirus im Anhang nach HGB - Ereignis nach dem Abschlussstichtag (Wed, 01 Apr 2020)
Das Coronavirus hat angesichts der politischen Maßnahmen mit Verhängung eines Kontaktverbots große reale Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung. Ob und wie ist dies im Jahresabschluss nach HGB zu berücksichtigen? Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Anhang'... Mehr zum Thema 'Bilanzierung'... Mehr zum Thema 'Jahresabschluss'...
>> mehr lesen

Coronavirus-Krise: Erleichterungen bei der Umsatzsteuer (Tue, 31 Mar 2020)
Die Finanzverwaltung reagiert auf die Coronakrise mit diversen Erleichterungen für die Steuerpflichtigen. Das betrifft auch die Umsatzsteuer. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Coronavirus'...
>> mehr lesen

Kindergeld: Mitwirkungspflicht für volljährige Kinder im Prozess (Mon, 30 Mar 2020)
Bei gerichtlicher Klärung von Kindergeldfragen besteht für volljährige Kinder eine Mitwirkungspflicht zur Aufklärung der Sachlage. Dies gilt auch vor den Finanzgerichten. Eine Möglichkeit, sich auf ein Zeugnisverweigerungsrecht zu berufen, entfällt daher. Mehr zum Thema 'Kindergeld'... Mehr zum Thema 'Mitwirkung'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Zuzahlungen des Arbeitnehmers bei privater Nutzung des Firmenwagens (Mon, 30 Mar 2020)
Was gilt bei Zuzahlungen des Arbeitnehmers bei privater Nutzung des Firmenwagens und was kann sich ändern? Nach der BFH-Rechtsprechung aus 2016 und Übernahme dieser durch die Verwaltung sind nicht alle Fragen abschließend geklärt und weitere Verfahren anhängig. Mehr zum Thema 'Private Pkw-Nutzung'... Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...
>> mehr lesen

IFRS IC: Dr. Jens Freiberg in das IFRS Interpretations Committee berufen (Fri, 27 Mar 2020)
Dr. Jens Freiberg, Mitherausgeber des Haufe IFRS-Kommentars, ist zum stimmberechtigten Mitglied des IFRS Interpretations Committee (IFRS IC) ernannt worden. Im IFRS IC arbeiten 14 ausgewiesene IFRS-Experten an der konsistenten Auslegung der IFRS. Mehr zum Thema 'IFRS'...
>> mehr lesen

Corporate Social Responsibility: EU will die nichtfinanzielle Berichterstattung konkretisieren und auf weitere Unternehmen ausweiten (Fri, 27 Mar 2020)
Die Europäische Kommission hat als Teil der Umsetzung des Europäischen Green Deals sowie eine Vorgabe des Europäischen Parlaments aufgreifend am 4.2.2020 eine Initiative mit dem Titel „Revision of the Non-Financial Reporting Directive“ angestoßen. Mehr zum Thema 'CSR'...
>> mehr lesen

Liquidität: Corona-Soforthilfen (Fri, 27 Mar 2020)
In Zeiten von Corona benötigen insbesondere kleine und mittlere Unternehmen passgenaue Finanzierungs- und Liquiditätshilfen, deren genaue Ausgestaltung allerdings noch aussteht. Unternehmen können jedoch mit pragmatischen Ansätzen die Zeit überbrücken bis die öffentlichen Hilfen fließen. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Liquidität'...
>> mehr lesen

Schwarzgeld vermeiden - Nachbuchung von Einnahmen (Thu, 26 Mar 2020)
Ohne Buchung von Einnahmen begehen Sie durch so genanntes Schwarzgeld Steuerhinterziehung. Vermeiden Sie dieses Risiko. Mehr zum Thema 'Geldwäsche'... Mehr zum Thema 'Einnahmen'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Steuerhinterziehung'... Mehr zum Thema 'Darlehen'... Mehr zum Thema 'Finanzbuchhaltung'...
>> mehr lesen

Jobticket – alte und neue Möglichkeiten: Wie das Jobticket steuerfrei bleibt oder pauschal versteuert wird (Wed, 25 Mar 2020)
Wer mit Bahn oder Bus zur Arbeit fährt, freut sich, wenn der Chef die Monatsfahrkarte finanziell unterstützt. Immer mehr Unternehmen spendieren sogar gleich ein Jobticket. Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit ein Jobticket steuerfrei bleibt, lesen Sie hier. Mehr zum Thema 'Jobticket'... Mehr zum Thema 'Steuertipps der Woche'...
>> mehr lesen

BFH-Urteil: Sanierung eines Abwasserkanals – wann Erschließungskosten Werbungskosten sind (Tue, 24 Mar 2020)
Lassen Vermieter eine vorhandene Kanalisation ersetzen oder modernisieren, zählen die ihnen entstehenden Aufwendungen zu den Werbungskosten. Damit sind sie sofort in voller Höhe abziehbar. Dies gilt auch, wenn die Sanierung in Zusammenhang mit einem Neubau erforderlich wurde. Mehr zum Thema 'Werbungskosten'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung – sale-and-lease-back: Wann die Umsatzsteuer entsteht (Mon, 23 Mar 2020)
Besteht die Leistung in der Mitwirkung an einer bilanziellen Gestaltung als Dauerleistung, wird diese Leistung mit der Beendigung des Rechtsverhältnisses erbracht. Dies hat der BFH in seinem Urteil vom 27.11.2019 herausgestrichen. Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Leasing'...
>> mehr lesen

IASB: Änderungen an IAS 1 zum Ausweis von Schulden als kurz- oder langfristig (Thu, 19 Mar 2020)
Es wird klargestellt, dass im Rahmen der Klassifizierung von Verbindlichkeit als kurz- oder langfristig auf bestehende Rechte des Unternehmens zum Abschlussstichtag abzustellen ist.  Mehr zum Thema 'IFRS'...
>> mehr lesen

Pandemie: Kurzarbeitergeld bei Arbeitsausfall wegen des Coronavirus (Wed, 18 Mar 2020)
Bedingt durch die rasante Zunahme von Corona-Infektionen kommt es zu immer mehr Arbeitsausfällen und damit verbunden zum Arbeitsplatzabbau. Arbeitgeber, die aufgrund des Coronavirus Kurzarbeit anordnen müssen, können nun unter erleichterten Bedingungen Kurzarbeitergeld beantragen. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Kurzarbeitergeld'... Mehr zum Thema 'Kurzarbeit'...
>> mehr lesen

Konsultation: Ideen für eine Sustainable Finance-Strategie für Deutschland (Wed, 18 Mar 2020)
Der Sustainable Finance-Beirat der Bundesregierung hat einen Zwischenbericht zur Bedeutung einer nachhaltigen Finanzwirtschaft für die große Transformation zur Diskussion vorgelegt. Bis 3.4.2020 haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Perspektiven mit einzubringen. Mehr zum Thema 'Berichterstattung'... Mehr zum Thema 'Nachhaltigkeitsmanagement'... Mehr zum Thema 'Klimaschutz'...
>> mehr lesen

Computer, Notebook, Tablet-PC: Wie die Abschreibung für ein PC mit Peripheriegeräten richtig berechnet wird (Tue, 17 Mar 2020)
Wie PC mit Peripheriegeräten richtig zugeordnet und abgeschrieben werden, lesen Sie hier. Mehr zum Thema 'Betriebsvermögen'... Mehr zum Thema 'Abschreibung'...
>> mehr lesen

Fahrten zwischen Wohnung/erster Betriebsstätte: Höhere Entfernungspauschale ab 2021/2024 (Mon, 16 Mar 2020)
Für Fahrten zwischen Wohnung und erster Betriebsstätte kann ein Unternehmer nicht die Reisekostenpauschale von 0,30 EUR ansetzen, sondern nur die niedrigere Entfernungspauschale für die einfache km-Entfernung. Welche Pauschalen in den nächsten Jahren gelten, ist hier für Sie zusammengestellt. Mehr zum Thema 'Entfernungspauschale'... Mehr zum Thema 'Firmenwagen'...
>> mehr lesen

Praxis-Tipp: Rechnungsabgrenzungsposten bei Fällen von geringer Bedeutung (Mon, 16 Mar 2020)
Die Bildung von Rechnungsabgrenzungsposten dient dazu, Einnahmen und Ausgaben in dem Jahr auszuweisen, dem sie wirtschaftlich zuzuordnen sind. Es stellt sich aber die Frage, ob in Einzelfällen von einer genauen Abgrenzung abgewichen werden darf. Mehr zum Thema 'Rechnungsabgrenzung'... Mehr zum Thema 'Aktive Rechnungsabgrenzung'... Mehr zum Thema 'Gewinnermittlung'... Mehr zum Thema 'Geringwertiges Wirtschaftsgut'...
>> mehr lesen

Steuerfreie betriebliche Gesundheitsförderung (Fri, 13 Mar 2020)
Seit dem 1.1.2008 sind bestimmte betriebliche Gesundheitsförderungsmaßnahmen steuerfrei; inzwischen sind dies bis zu 600 Euro pro Mitarbeiter und Jahr. Wird diese Grenze überschritten oder ist die Begünstigung einer Maßnahme umstritten, kann es zur Besteuerung der Leistungen kommen. Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'... Mehr zum Thema 'Betriebliche Gesundheitsförderung'...
>> mehr lesen

18. Update - Stand 07.04.2020: Steuerliche Maßnahmen bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten in Folge des Coronavirus (Fri, 13 Mar 2020)
Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket für Unternehmen zur Coronavirus-Krise auf den Weg gebracht. Im Folgenden halten wir Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden, die den steuerlichen Bereich betreffen. Mehr zum Thema 'Coronavirus'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'... Mehr zum Thema 'Stundung'... Mehr zum Thema 'Säumniszuschlag'...
>> mehr lesen

BFH-Kommentierung - Bilanzierung: Bewertung von Rückstellungen nach BilMoG (Thu, 12 Mar 2020)
Für die Bewertung einer Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten ist auch nach aktuellem Recht das Handelsrecht für das Steuerrecht maßgeblich. Dies hat der BFH kürzlich entschieden. Mehr zum Thema 'Rückstellung'... Mehr zum Thema 'Bewertung'... Mehr zum Thema 'Bilanzierung'...
>> mehr lesen

Steuererklärung: Abgabefrist für die Steuererklärung seit 2019 gelockert (Wed, 11 Mar 2020)
Alle Jahre wieder steht die Steuererklärung an – zum Leidwesen vieler Betroffener, die dieser Pflicht gerne erst auf den letzten Drücker nachkommen. Die gute Nachricht: Seit 2019 können sich Steuererklärungsmuffel 2 Monate länger Zeit nehmen. Die Schlechte: Wer die Frist versäumt, für den kann es teuer werden. Ein Überblick über die aktuellen Regelungen. Mehr zum Thema 'Steuererklärung'... Mehr zum Thema 'Frist'...
>> mehr lesen

Umsatzsteuer: Aufsichtsräte sind keine Unternehmer – jedenfalls nicht bei Festvergütung (Tue, 10 Mar 2020)
Erhalten Mitglieder eines Aufsichtsrats eine feste Vergütung, sind sie nach neuer Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs nicht als Unternehmer tätig. Ihre Leistungen unterliegen damit auch nicht der Umsatzsteuer. Mehr zum Thema 'Unternehmer'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'...
>> mehr lesen

Kindergeld: Pflege eines Schwerbehinderten – wenn Geschwister Anspruch auf Pflegekindergeld haben (Mon, 09 Mar 2020)
Bei Kindern, die aufgrund ihrer Behinderung auch als Erwachsene nicht selbstständig für sich sorgen können, besteht lebenslang Anspruch auf Kindergeld. Übernehmen Geschwister die Betreuung, erhalten sie die staatliche Zahlung bei Vorliegen der Voraussetzungen. Mehr zum Thema 'Kindergeld'...
>> mehr lesen